Peter Patzak

männlich
Beteiligt an 48 Filmen und 1 Serien (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Schauspieler/in, ...)

Komplette Biographie zu Peter Patzak

Peter Patzak wurde am 2. Januar 1945 in Wien geboren. Der Regisseur, Autor und Maler studierte vor Beginn seiner Filmkarriere Kunstgeschichte, Malerei und Psychologie. Nach einer Einladung zur Film of Arts-Show Mitte der 1960er Jahre, arbeitete er von 1968 bis 1970 in New York an mehreren Experimental- und Kurzfilmen.

Seinen ersten Kinofilm – das Gaunerdrama Die Situation – drehte Peter Patzak als er 1972 nach Wien zurückkehrte. Große Popularität gewann er ab 1976 mit seiner Kriminalfilmparodie Kottan ermittelt. Die Fernsehserie, die österreichische und deutsche Fernsehgeschichte geschrieben hat, lief bis 1983. Während dieser Zeit arbeitete Peter Patzak auch weiter an Kinoprojekten, z.B. Kassbach (1979), einem Drama, welches den österreichischen Alltagsfaschismus beleuchtet. Mit der Verfilmung und Bearbeitung der literarischen Vorlage von Helmut Zenker etabliert sich endgültig ein Muster, welches schon ein Jahr zuvor, bei der Verfilmung von Martin Walsers Roman Das Einhorn zu beobachten war. Weitere literarische Vorlagen, die Peter Patzak filmisch umsetzt, sind z.B. Frau Berta Garlan nach Arthur Schnitzler (Fernsehfilm von 1989) oder Wahnfried (1986), der zum offiziellen Beitrag für die Filmfestspiele in Cannes wurde.

1996 erhielt er den Preis der Russischen Filmschaffenden für den Fersehfilm Hotel Shanghai. Für den Polizeiruf 110: Gelobtes Land – mit den Ermittlern Edgar Selge und Michaela May – wurde Peter Patzak 2001 mit dem UNESCO Preis ausgezeichnet. Weitere bedeutende Auszeichnungen, die er erhielt, sind der Adolf Grimme Preis, die Goldene Kamera, die Goldene Romy und der Max-Ophüls-Preis. Eine weitere Literaturverfilmung, nämlich Die Wasserfälle von Slunj nach dem gleichnamigen Roman von Heimito von Doderer, bescherte Peter Patzak den Regiepreis der Biennale in Venedig.

Mit seinen über hundert Arbeiten für Kino und Fernsehen ist Peter Patzak einer der bedeutendsten Regisseure Österreichs. Neben seinem Filmschaffen ist er auch als Maler, Schriftsteller und Professor an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien tätig.

Bekannt für

48 Filme & 1 Serie mit Peter Patzak

7.7
Serie
Kottan ermittelt
Österreich | 1976 - 1983
4.5
Film
Der Joker
Deutschland | 1987
4.1
Film
Sweet Little Sixteen
Deutschland | 1999
?
Film
Brennendes Herz
Österreich | 1995
?
Film
Die Wasserfälle von Slunj
Österreich | 2002

Peter Patzak: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

News

0 News-Artikel, die Peter Patzak erwähnen