Todd Graff

Beteiligt an 17 Filmen (als Schauspieler/in, Drehbuchautor/in, Produzent/in, ...) und 3 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Todd Graff
Geburtstag: 22. Oktober 1959
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 1

Der amerikanische Schauspieler Todd Graff wurde am 22. Oktober 1959 in New York City geboren und ist vor allem bekannt aus dem Film The Abyss.

Sein Fernsehdebüt gab Todd Graff 1975 in der Lernserie The Electric Company, in der er bis 1977 als Jesse zu sehen war. 1985 spielte Graff seine erste Kinorolle im romantischen Drama Not Quite Paradise, seinen wohl bekanntesten Auftritt hatte er 1989 als als paranoides Besatzungsmitglied Alan ‘Hippy’ Carnes in The Abyss von James Cameron. Neben der Schauspielerei ist Todd Graff auch als Drehbuchautor tätig, erstmals für die romantische Dramödie Die Herbstzeitlosen, sowie als Regisseur, zuerst bei der musikalischen Komödie Star Camp.

Todd Graff ist bekannt für

Strange Days Strange Days USA · 1995
Abyss Abyss USA · 1989
Tötet Smoochy Tötet Smoochy USA · 2002
Spurlos Spurlos USA · 1993

Komplette Filmographie

Kommentare zu Todd Graff

Ab 22. August im Kino!Good Boys