Endlich bei Netflix: Einer der besten Science-Fiction-Filme und Keanu Reeves-Filme der letzten Jahre

11.05.2023 - 09:09 UhrVor 10 Monaten aktualisiert
Bill & Ted retten das UniversumKinostar
0
1
Keanu Reeves und Science Fiction sind seit dem ersten Matrix-Film untrennbar miteinander verbunden. Bei Netflix gibt es ab sofort den dritten Teil einer ebenso legendären Sci-Fi-Reihe mit ihm zu streamen.

Science Fiction muss nicht immer Alien-Action oder Endzeit-Dystopie sein, um zu unterhalten. Davon könnt ihr euch ab sofort bei Netflix überzeugen: In Bill & Ted retten das Universum geht Keanu Reeves das dritte Mal mit seinem Zeitreise-Kumpel Alex Winter auf Jahrhundert-Tour. In knackigen 91 Minuten lehrt uns die Sci-Fi-Komödie, wie 30 Jahre späte Fortsetzungen aussehen sollten.

Bei dem großartigen Sci-Fi-Angebot von Netflix sollte diese Keanu Reeves-Perle bei euch nicht untergehen. Denn der dritte Bill & Ted-Teil lässt sich auch ohne die Vorgängerfilme genießen.

Keanu Reeves-Juwel bei Netflix: Bill & Ted 3 ist actiongeladene Wohlfühl-Science-Fiction

Mit Matrix Resurrections und Bill & Ted retten das Universum lieferte Keanu Reeves in den letzten Jahren gleich zwei große Sci-Fi-Revivals. Während er in Matrix 4 den melancholischen Action-Star gibt, ist Bill & Ted einem unterschätzten Sci-Fi-Subgenre gewidmet: der Zeitreise-Komödie mit Wohlfühlfaktor.

Was mit Bill & Ted's verrückte Reise durch die Zeit vor über 30 Jahren als trottelig-spaßiges Abenteuer begann, kommt im dritten Teil zu einem unerwartet weisen und rührenden Schluss.

Darum geht es in Bill und Ted retten das Universum: Bill und Ted sind mittlerweile in ihren 40ern und beide Väter. Ansonsten haben sie sich kaum verändert und versuchen immer noch, den besten Rocksong aller Zeiten zu schreiben – was ihnen einst prophezeit wurde. Doch dann erhalten sie eine Nachricht aus der Zukunft, dass das Schicksal des ganzen Universums von dem Lied abhängt. Um die Welt zu retten, wollen sie den Song bei ihren zukünftigen Ichs klauen.

Dabei verstricken sich nicht nur Bill und Ted, sondern auch ihre Töchter in einen abgedrehten Zeitstrudel mitsamt Emo-Killer-Roboter und Musiker Kid Cudi. Das wahre Highlight des Films sind nämlich Bill und Teds erwachsene Kinder Billie und Thea.

Billie und Thea

Zum einen sind die beiden mit Atypical-Star Brigette Lundy-Paine und Horror-Film-Queen Samara Weaving (Ready or Not) genial gecastet. Sie sorgen in ihrer liebenswürdigen Idiotie für noch mehr Lacher als der Original-Cast. Die beiden sind detailgetreue Kopien ihrer Film-Väter und imitieren das Schauspiel von Reeves und Winter bis zur Perfektion.

Zum anderen ermöglichen sie Bill und Ted, in der Vaterrolle über sich selbst hinauszuwachsen und den ulkigen Charakteren eine neue Facette zu verleihen. Zu jugendlichem Unsinn kommen Nachdenklichkeit, Midlife Crisis und natürlich auch Eltern-Probleme und -Stolz. Aber keine Sorge: Der Unsinn überwiegt um Längen, so wie es sich für einen Bill-und-Ted-Film gehört.

Die Sci-Fi-Perle Bill & Ted 3 ist für alte und neue Fans gleichermaßen

Der späte dritte Teil der Klamauk-Reihe schafft es, gleichzeitig dem abgedrehten Original treu zu bleiben und es konsequent weiterzuentwickeln. Das macht nicht nur unheimlich viel Spaß, es sorgt auch für einen wohligen Feelgood-Filmabend. Alteingesessene Fans kommen auf ihre Klamauk-Kosten und Neueinsteiger:innen werden mit dem Charme der vier Hauptdarstellenden in den Sci-Fi-Film gesogen.

Bill und Ted & ihre Töchter

Es geht für Bill und Ted um mehr, als das Universum zu retten. Es geht darum, das Universum für und mit dem Nachwuchs zu retten. Und wer weiß: Vielleicht hat ebendieser Nachwuchs bessere Ideen als man selbst?

Die beiden Vorgänger-Filme Bill & Ted's verrückte Reise durch die Zeit * und Bill & Ted's verrückte Reise in die Zukunft * könnt ihr unter anderem bei Amazon leihen und im Abo von Paramount+ streamen.

Sci-Fi-Filme im Podcast: 10 weitere Streaming-Tipps bei Netflix, Amazon & Disney+

Wenn ihr nach Bill & Ted retten das Universum noch mehr Sci-Fi-Filme zum Streamen sucht, stellen wir euch in dieser Ausgabe 10 Filmtipps vor, die Fans von Matrix, Inception, Dune & Co. begeistern dürften.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Egal, ob Geheimtipp, Klassiker oder persönlicher Liebling: Bei den verschiedenen Streamingdiensten könnt ihr fantastische Sci-Fi-Filme zwischen Dystopie, Alien-Invasion, Zeitschleifen oder fremden Planeten entdecken.

*Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News