Pirates of the Caribbean 5 - Wird Will Turner im Sequel zum Schurken?

Will Turner in Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt
© Walt Disney
Will Turner in Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt

Achtung, Spoiler für die Pirates of the Caribbean-Reihe: Der obige Super Bowl-Trailer zu Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache hat Fans in Aufregung versetzt. Er enthielt das erste Zeichen von Will Turner (Orlando Bloom) seit dem mittlerweile zehn Jahre alten Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt. Darin wird Will Turner am Ende kurz gezeigt, sein Gesicht ist nun voller Seepocken:

Comic Book zufolge kann das nur eines bedeuten: Will Turner ist es genauso ergangen wie zuvor schon Davy Jones, er ist zu einem Bösewicht geworden. Davy Jones (Bill Nighy) war, wie in den Fluch der Karibik-Filmen erklärt wurde, nicht von Anfang an böse, sondern wurde erst durch die lange Zeit auf hoher See zu einem Bösewicht. Er begleitete zunächst mit der Flying Dutchman Seelen, die auf See gestorben waren, zu einem friedlichen Leben nach dem Tod. Doch nachdem er nach zehn Jahren auf hoher See wieder einen Tag an Land verbrachte, hörte er damit auf. Er nahm von nun an willkürlich verlorene Seemanns-Seelen auf seinem Schiff in Gefangenschaft. Da er den ursprünglichen Zweck seines Schiffes missachtete, verschmolz er wie der Rest seiner Crew mit dem stolzen Dreimaster.

Will Turner wurde am Schluss von Fluch der Karibik 3 Kapitän der Flying Dutchman. Als mit ihm ein guter Mann das Schiff übernahm, kehrte seine Crew wieder in menschlicher Form zurück. Dies zeigte auf, dass das Schiff die Mentalität seines Kapitäns annimmt und nur durch Davy Jones' Missachtung des eigentlichen Zwecks seine Crew entmenschlicht wurde.

Da Will Turner im neuen Trailer voller Seepocken zu sehen ist, kann das demzufolge nur heißen, dass er dieselbe Verwandlung wie zuvor schon Davy Jones durchgemacht hat und deshalb ein Teil seines Schiffes geworden ist. Klingt gar nicht so dumm, oder? Aber natürlich handelt es sich bei dieser Deutung vager Hinweise um reine Spekulation. Ob die Theorie tatsächlich zutrifft, zeigt sich am 25.05.2017, dann startet Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache in den deutschen Kinos.

Seid ihr von der Theorie, dass Will Turner in Pirates of the Caribbean 5 böse geworden ist, überzeugt?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Alles ist in Bewegung, um zu leben genügt es vorwärts zu gehen, gerade aus zu gehen, auf alles zu, das man liebt" (Alphaville)

Deine Meinung zum Artikel Pirates of the Caribbean 5 - Wird Will Turner im Sequel zum Schurken?

Ec2cfb32c1aa4088a50ed36e6da0520f