Originaltitel:
Vif-Argent
Der flüssige Spiegel ist ein Drama aus dem Jahr 2019 von Stéphane Batut mit Thimotée Robart, Judith Chemla und Saadia Bentaïeb.

Im französischen Mystery-Drama Der flüssige Spiegel sammelt ein Geist die letzten Erinnerungen von Menschen, die kurz vor dem Übertritt ins Jenseits stehen. Doch dann trifft er eine alte Liebe.

Komplette Handlung und Informationen zu Der flüssige Spiegel

Die Pariser Straßen sind das Zuhause von Juste (Thimotée Robart). Hier sammelt der Geist die letzten Erinnerungen sterbender Menschen ein, bevor er ihnen als Helfer den Gang ins Jenseits erleichtert.

Dann aber trifft Juste auf Agathe (Judith Chemla) und erkennt sie aus seinem alten Leben wieder. Agathe erinnert sich ebenso an Juste, denn er war einst ihre große Liebe, bevor er vor vielen Jahren verwandt. Auch Agathes Erinnerungen soll der Geist einsammeln. Doch ist er gewillt, der alten Bekannten, die an der Schwelle zur nächsten Welt steht, wirklich ins Jenseits zu verhelfen? Und ist er darauf vorbereitet, dass ihre Erinnerungen sich stark um ihn selbst drehen? (ES)

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau

2 Videos & 14 Bilder zu Der flüssige Spiegel

Vif-Argent - Trailer (Französisch) HD
Abspielen
Der flüssige Spiegel - Trailer (Deutsche UT) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der flüssige Spiegel

0.0 / 10
4 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
15
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 24. September im Kino!Brave Mädchen tun das nicht