Ex Libris - Die Public Library von New York ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2017 von Frederick Wiseman.

In dem Dokumentarfilm Ex Libris: New York Public Library untersucht Regisseur Frederick Wiseman die titelgebende Einrichtung und ihre Gratwanderung zwischen Tradition und Moderne.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt Ex Libris - Die Public Library von New York

Ex Libris - Die Public Library von New York ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Ex Libris - Die Public Library von New York verfügbar wird.

Pressestimmen

Alle 6 Pressestimmen zu Ex Libris - Die Public Library von New York

8.1
Die Pressestimmen haben den Film mit 8.1 bewertet.
Aus insgesamt 6 Pressestimmen
derStandard.at
8
Das grandiose Filmporträt von Frederick Wiseman interessiert sich für die Funktionsweisen der Institution
Deutschlandradio
8.5
Und so ist Ex Libris vor allem eines: ein großer, ungewöhnlicher Film über die utopische Idee Amerika.
FILMDIENST
8
Jede Minute ist sehenswert.
The New York Times
8
In Ex Libris: New York Public Library ist Demokratie am Leben und in den Händen eines kraftvollen Verfechters und brillanten Filmemachers,…
outnow
8
Der wichtige öffentliche Auftrag der Bibliothek und die damit verbundenen spannenden gesellschaftlichen Aspekte und Fragen machen Ex Libris…
Village Voice
8
Als einfache Seherfahrung ist Ex Libris faszinierend. Wiseman erweckt in uns das Gefphl, wir wären selbst dort und würden Gedanken zuhören,…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ex Libris - Die Public Library von New York

7.7 / 10
21 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
106
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
10
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Ex Libris - Die Public Library von New York

Handlung von Ex Libris: New York Public Library
Die New York Public Library ist nicht nur eine der drei öffentlichen Bibliotheken in New York City, sondern ebenfalls eine der größten Bibliotheken auf der ganzen Welt. Über 51 Millionen Medien befinden sich in den Gängen und Räumen der Einrichtung an der Fifth Avenue, die sich ganz dem Wissen verschrieben hat. 

Dazu gehören neben einer originalen Gutenberg-Bibel inzwischen auch eine beachtliche Anzahl digitalisierter Bücher im sechsstelligen Bereich. Genau diese Gratwanderung hat das Interesse von Frederick Wiseman geweckt. In seinem Dokumentarfilm untersucht er, wie die seit 1849 bestehende Bibliothek auf der einen Seite auf Traditionen achtet, auf der anderen Seite von der Moderne jedoch keineswegs zurückschreckt, sondern ihr angriffslustig und erfinderisch gegenübersteht. 

Hintergrund & Infos zu Ex Libris: New York Public Library
Nachdem sich Frederick Wiseman mit seinem 2015 erschienenen Dokumentarfilm In Jackson Heights dem wohl diversesten Stadtteil von New York City gewidmet hat, fokussierte er sich auf seine Arbeit an der Beobachtung der New York Public Library, die durch das Sundance Institue finanziert wurde. Zwei Jahre später feierte Ex Libris: New York Public Library im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele von Venedig seine Premiere. (MH)

Originaltitel
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Handlung
Produzent/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Trailer, Videos & 12 Bilder zu Ex Libris - Die Public Library von New York

Filme wie Ex Libris - Die Public Library von New York