Jasmin - Die Geschichte einer Depression ist ein Drama aus dem Jahr 2011 von Jan Fehse mit Anne Schäfer und Wiebke Puls.

Jasmin ist ein Kammerspiel-artiges Drama zweier Frauen, von denen die eine eine Kindsmörderin ist, die andere die untersuchende Gutachterin.

Komplette Handlung und Informationen zu Jasmin - Die Geschichte einer Depression

Zwei Frauen in einem Raum. Vier Tage. Exploration. Jasmin hat unfassbare Schuld auf sich geladen. Jetzt sitzt sie Dr. Feldt (Wiebke Puls), Ärztin der Psychiatrie, gegenüber. Wir gehen mit Jasmin (Anne Schäfer) auf eine Reise ins Herz der Finsternis: sie wird sich öffnen und erzählen, berichten, warum sie ihr eigenes Kind umgebracht hat, warum sie sich selbst töten wollte, warum sie mit ihrem Leben am Ende war. Dr. Feldt hört zu, stellt Fragen. Dass Feldt selbst ein Geheimnis mit sich trägt, scheint Jasmin zu ahnen. Im Verlauf der vier Tage kommen sich die beiden näher.

Schaue jetzt Jasmin - Die Geschichte einer Depression

Jasmin - Die Geschichte einer Depression ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Jasmin - Die Geschichte einer Depression verfügbar wird.

Cast
Crew
Regisseur/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Komponist/in
Produzent/in

1 Video & 5 Bilder zu Jasmin - Die Geschichte einer Depression

Jasmin - Trailer (Deutsch)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Jasmin - Die Geschichte einer Depression

6.9 / 10
67 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
107
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
13
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 4. Juni nur im Kino!Rettet den Zoo