Kaisermanöver ist ein Heimatfilm aus dem Jahr 1954 von Franz Antel mit Rudolf Prack, Winnie Markus und Hans Moser.

Komplette Handlung und Informationen zu Kaisermanöver

Wien während der KUK-Monarchie: Valerie, die Tochter des Generals von Trattenbach, ist verliebt. Der Auserwählte ist jedoch nicht der wohlhabende und angesehene Major von Jurinic, den ihr Vater lieber an ihrer Seite sehen würde, sondern Hauptmann Eichfeld. Dieser gesteht ihr, dass er der unbekannte Verfasser des Buches "Kaisermanöver" ist; ganz Wien amüsiert sich über dieses Werk, in dem die nicht gerade rosigen Zustände in der Armee geschildert werden. Doch leider erfährt auch Major von Jurinic die Wahrheit über die Identität des Autors und gibt diese Information sofort an General von Trattenbach weiter. Bei diesem ist Eichfeld jetzt natürlich endgültig in Ungnade gefallen. Daraufhin fordert der erzürnte Hauptmann seinen Kontrahenten zum Duell. Als Valerie davon erfährt, versucht sie das Duell mit allen Mitteln zu verhindern, schließlich gilt Jurinicals bester Schütze des Regiments. In ihrer Verzweiflung willigt sie sogar ein, den Major zu heiraten, wenn dieser dafür ihren Liebsten verschont. Sowohl die Karriere von Eichfeld als auch die Liebe zwischen ihm und der Tochter des Generalsscheinen nicht mehr zu retten zu sein.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Österreich
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
Heimatfilm

Schaue jetzt Kaisermanöver

Leider ist Kaisermanöver derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Kameramann/frau
Regisseur/in

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Kaisermanöver

0.0 / 10
8 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
10
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
4
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Juni im Kino!Malasaña 32