Siesta ist ein Drama aus dem Jahr 1987 von Mary Lambert mit Ellen Barkin, Gabriel Byrne und Julian Sands.

Komplette Handlung und Informationen zu Siesta

Die Artistin Claire erwacht am Rande eines Flughafens aus der Ohnmacht, ohne Geld und ohne Papiere. Was geschehen ist, weiß sie nicht, sie hat ihr Gedächtnis verloren. Allmählich nur kehren Teile ihrer Erinnerung wieder zurück. Claire ist verheiratet mit Del, der zugleich ihr Manager ist. Er hat einen sensationellen Stunt für sie vorbereitet: Claire soll ohne Fallschirm aus einem Flugzeug springen. Dabei muss sie in einem Netz landen, das über den Krater eines erloschenen Vulkans gespannt ist. Fünf Tage vor ihrem waghalsigen Sprung hat Claire den Entschluss gefasst, noch einmal mit ihrem Lehrer Augustine, der noch immer ihre ganz große Liebe ist, über die Sache zu sprechen. Augustine ist jedoch inzwischen verheiratet mit der eifersüchtigen Marie, mit der zusammen er in einem kleinen spanischen Dorf lebt. Dort hat Claire ihren einstigen Liebhaber besucht, doch dann brechen die Erinnerungen ab. Das letzte, an das sie sich erinnert, ist, dass sie versucht hat, Augustine noch einmal zu verführen. Auf dem Weg zurück nach New York trifft Claire den exzentrischen Künstler Kit und seine Frau Nancy. Sie machen Claire mit der einflussreichen Mexikanerin Conchita bekannt, die Claire mit gefälschten Papieren für ihre Rückkehr nach New York versorgen soll. Allmählich begreift Claire, dass sie in ein blutiges Eifersuchtsdrama verwickelt ist. Doch bis zuletzt bleibt verborgen, welche Rolle sie selbst darin spielt.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 18
Genre
DramaMysterythrillerThriller

Schaue jetzt Siesta

5,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Siesta
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Komponist/in
Produzent/in
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Siesta

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Siesta

4.9 / 10
30 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
13
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 27. Februar im Kino!Der Unsichtbare