The Prodigies

The Prodigies

CA/IN/BE/LU/GB/FR · 2011 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 16 · Drama, Actionfilm, Science Fiction-Film, Animationsfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.9
Community
188 Bewertungen
19 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Antoine Charreyron, mit Lauren Ashley Carter und Laurent Demianoff

The Prodigies sind fünf Jugendliche mit telekinetischen Kräften. Als sie sich nach einem Angriff zur Wehr setzen, gerät die Situation außer Kontrolle. Nur ein einstiges Wunderkind kann sich ihnen entgegen stellen.

Nur dem Einsatz eines philantropischen Milliardärs ist es zu verdanken, dass der besonders begabte, aber missverstandene Jimbo unter geordneten Verhältnissen aufwächst. Dank Killian lernt er seine telekinetischen Kräfte zu kontrollieren und als Talente zu verstehen.
Als Jimbo auf fünf weitere Wunderkinder trifft, soll er Killians Willen gemäß sie ebenfalls so erziehen, wie Jimbo erzogen wurde. Nach Killians Tod und einem folgenschweren Zwischenfall in New York gerät Jimbo zwischen alle Fronten und muss sich seinen alten Kräften aufs Neue stellen.

Hintergrund & Infos zu The Prodigies
Gleich sechs Produktionsländer waren an der Umsetzung der Novelle von Bernard Lenteric namens La Nuit des enfants rois beteiligt.
Regie führte der Franzose Antoine Charreyron, der zuvor Computer-Spiele u.a. zu Terminator 3 – Rebellion der Maschinen entwickelte, was sich in der Inszenierung von The Prodigies auch niederschlägt. (EM)

  • The Prodigies - Bild
  • The Prodigies - Bild
  • The Prodigies - Bild
  • The Prodigies - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (1) zu The Prodigies


Cast & Crew zu The Prodigies

Regie
Schauspieler

0 Kritiken & 19 Kommentare zu The Prodigies