16 Jahre haben wir auf diesen Netflix-Film gewartet: Trailer zu neuem David Fincher-Thriller sieht aus wie Fight Club

29.08.2023 - 19:00 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
The KillerNetflix
0
1
David Fincher kehrt endlich mit einem neuen Film zurück – und der sieht richtig gut aus. The Killer feiert in wenigen Tagen seine Premiere. Jetzt schon könnt ihr den ersten Trailer schauen.

Mit Mank konnte Meisterregisseur David Fincher die Erwartungen nicht ganz erfüllen. Sein jüngstes Netflix-Projekt sieht dafür umso besser aus: Mit Der Killer kehrt er endlich wieder zu seinen Wurzeln zurück und liefert einen extrem stylishen Action-Thriller ab, der – ausgehend vom Trailer – wieder ganz an die Fight Club-Ära erinnert.

Bei The Killer handelt es sich um die Verfilmung der gleichnamigen Comicvorlage von Autor Alexis Nolent aka Matz und Illustrator Luc Jacamon. Schon 2007 wollte Fincher den Stoff ins Kino bringen, schlussendlich sollte über eine Dekade ins Land ziehen, ehe das Projekt konkret wurde – und zwar unter dem Dach des Streaming-Diensts Netflix.

The Killer: Trailer zum neuen Action-Thriller von David Fincher mit Michael Fassbender in der Hauptrolle

Der Killer - Teaser Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Bei Netflix hat Fincher in den vergangenen Jahren eine neue Heimat gefunden. Nachdem er bereits maßgeblich an der Entstehung des Netflix-Überfliegers House of Cards beteiligt war, setzt er bei dem Streamer zuletzt die Serienkiller-Serie Mindhunter, die animierte Anthologie Love, Death & Robots, das serielle Film-Essay-Projekt Voir: Die Filmkunst in der Moderne sowie den bereits erwähnten Mank um.

Die offizielle Handlungszusammenfassung von The Killer lautet wie folgt:

Nachts in Paris. Der Killer (Michael Fassbender), ein namenloser Mann in unauffälliger Kleidung, beobachtet mit griffbereiter Waffe das vornehme Apartment seines Opfers auf der anderen Straßenseite. Bedacht und kontrolliert achtet er bei jedem Schritt sorgsam darauf, dass sein Auftrag reibungslos abläuft … doch es kommt anders.

Der Trailer zu The Killer erinnert nicht nur an Finchers frühere Filme wie Fight Club, sondern fängt ebenfalls die Atmosphäre von unterkühlten Auftragskiller-Meisterwerken wie Der eiskalte Engel ein. Für die starken Bilder ist Erik Messerschmidt verantwortlich, der schon bei Mank und Mindhunter als Kameramann fungierte.

Wann startet David Finchers The Killer bei Netflix?

The Killer feiert in wenigen Tagen, am 3. September 2023, bei den Filmfestspielen von Venedig seine Premiere. Ende Oktober erhält er einen limitierten Kinostart. Ab dem 10. November 2023 steht er weltweit bei Netflix als Stream zur Verfügung.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News