20 Filme, die überraschenderweise auf wahren Begebenheiten basieren

© Universal Pictures
Der weiße Hai

"Basierend auf einer wahren Geschichte..." Manche Filme machen aus ihrem Realitätsbezug eine große Sache, die im Vorspann oder kurz vor den Credits ans Licht kommt. Alfred Hitchcock zum Beispiel trat im Vorspann seines Films Der falsche Mann sogar selbst im Film auf, um den Menschen den Wahrheitsgehalt seiner Geschichte zu vergegenwärtigen. In den 20 Filmen, die wir euch heute vorstellen, passiert es allerdings genau andersherum. Von den meisten Filmen wusstet ihr vielleicht gar nicht, dass sie einen wahren Kern haben.

Manche Filme aus dieser Aufzählung haben einen stärkeren Bezug zur Realität, andere kombinieren Versatzstücke aus dem wahren Leben und wieder andere basieren nur lose auf echten Begebenheiten, die zur Inspiration dienten. Oft finden echte Geschichten ihren Weg über Umwege zum Film, meistens über Romane oder Memoiren. Die daraus entstandenen Filme haben deswegen eine sehr persönliche Färbung, was bei Verfilmungen großer historischer Ereignisse, die die meisten kennen, nicht der Fall ist.

Wir haben uns auf jeden Fall ordentlich den Kopf zerbrochen und hoffen euch eine Liste präsentieren zu können, die euch oft genug überraschen kann. Und jetzt: Viel Spaß beim Entdecken der Wahrheit!

Welche Filme, die auf wahren Begebenheiten basieren, mögt ihr am liebsten?

Nächste Seite
Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Wenn wir wegen dir draufgehen, bring ich dich um!"

Deine Meinung zum Artikel 20 Filme, die überraschenderweise auf wahren Begebenheiten basieren

310bf5cf11a6431385ed52636ec0025e