Community
Marvels doppelte Portion

Agent Carter-Serie kommt, S.H.I.E.L.D. verlängert

09.05.2014 - 17:30 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
8
4
Meldet sich zum Dienst: Hayley Atwell als Agent Carter
© Marvel
Meldet sich zum Dienst: Hayley Atwell als Agent Carter
ABC hat nun offiziell bestätigt, dass es eine ganze Staffel von Agent Carter geben wird, den Abenteuern der Freundin von Captain America. Die Einsätze der Agents of S.H.I.E.L.D. gehen zudem weiter, hier kommt eine zweite Staffel.

Bisher war es nur eine Möglichkeit (wir berichteten zum Beispiel hier), nun ist es offiziell: Mit Marvel’s Agent Carter erwartet uns schon bald eine neue Serie aus dem schier unerschöpflichen Fundus der Marvel-Superhelden-Fabrik. Wie unter anderem der Hollywood Reporter verkündet, hat der Fernsehsender ABC gleich eine ganze Staffel rund um die Abenteuer der wehrhaften Geheimagentin bestellt. Wie erwartet wird Hayley Atwell ihre Rolle aus Captain America – The First Avenger, dem Marvel One-Shot: Agent Carter und Captain America 2: The Return of the First Avenger auch in der Serie verkörpern.

Mehr: Schaut auf Marvelhelden, wie Fans sie sehen

Im Nachkriegsjahr 1946 muss Peggy Carter nicht nur beruflich für die Strategic Scientific Reserve gegen böse Buben und mit Verwaltungsaufgaben kämpfen, auch ihr Privatleben stellt sie vor große Herausforderungen. Während die Männer anderer Frauen aus dem Krieg zurückkehren, ist Carters Herzblatt Steve Rogers, auch bekannt als Captain America, bekanntermaßen auf Eis gelegt. Ob Dominic Cooper abermals als Howard Stark zu sehen sein wird oder ob ein anderer Schauspieler Peggy Carter auf Geheimmissionen schickt, ist noch nicht bekannt. Auch für die Spekulation des Hollywood Reporters, dass bisher nur eine kurze Staffel von Agent Carter bestellt wurde, gibt es noch keine Bestätigung. Sollte dies zutreffen, könnte Agent Carter zwischen den beiden Hälften der zweiten Staffel von Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. ausgestrahlt werden.

Diese zweite Staffel von Agents of S.H.I.E.L.D. wurde von ABC nämlich im gleichen Atemzug wie Agent Carter bestätigt. Zur letzten Folge der ersten Staffel, Beginning Of The End, gibt es in unserer Galerie außerdem ein schickes Poster. Der Hollywood Reporter spekuliert ebenfalls, dass beide Serien letztendlich auf die eine oder andere Weise verbunden werden würden. Darüber hinaus plant Marvel in Zusammenarbeit mit Netflix für die kommenden Jahre gleich vier weitere Serien über Daredevil, Jessica Jones, Iron Fist und Luke Cage, von denen Daredevil den Anfang machen soll (wir berichteten).

Freut ihr euch auf Agent Carters Abenteuer in Serie und die zweite Agents-of-S.H.I.E.L.D.-Staffel?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News