Der König der Löwen - Der erste lange Trailer mit Timon und Pumba ist da

Der König der Löwen
© Disney
Der König der Löwen
Moviepilot Team
StrawStar Esther Stroh
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteurin bei Moviepilot. Potterhead, Buchvorlagen-Verschlingerin und Abspann-Sitzenbleiberin. Durchs Aufwachsen ohne TV früh zur Kinogängerin erzogen.

Der König der Löwen hat endlich seinen ersten langen Trailer veröffentlicht, nachdem wir uns schon lange gefragt hatte, wo er denn bleibt. Genau wie beim ersten Teaser, der bereits Rekorde brach, gibt es wieder viele Szenen, die die Ähnlichkeit von Original und Remake zeigen. Doch auch einiges mehr gibt es zu sehen und zu hören. Im Kino startet das Der König der Löwen-Remake am 18.07.2019.

Das ist neu: Der lange König der Löwen-Trailer zeigt Timon und Pumba

Der Trailer zu König der Löwen hält viele Figuren bereit, die wir bisher noch nicht zu Gesicht bekommen hatten. Neben Simba als Löwenjunges bekommen wir auch eine junge Nala zu sehen, als die zwei sich am Anfang dem Elefantenfriedhof nähern. Hier treffen wir auch zum ersten Mal auf Scar (der nicht Schwarz wie im Zeichentrickfilm ist) und die Hyänen.

Außerdem lässt uns der neue Trailer zum König der Löwen-Remake endlich einen Blick auf Timon und Pumba werfen, die mit einem älter werdenden Simba durch den Dschungel marschieren. Hier kopiert das Remake von The Jungle Book-Regisseur Jon Favreau eine der bekanntesten Szenen des Originals und könnte damit vielleicht noch mehr Disney-Herzen zum Schmelzen bringen.

Disneys Remake: Sprechende Löwen und singende Erdmännchen

Zu sehen ist, anders als bei anderen Clips, die nur Erzählerstimmen boten, erstmals ein sprechender Löwe: Scar (im Original: Chiwetel Ejiofor). Und wem das noch nicht ausreicht, der bekommt am Ende den Song "The Lion Sleeps Tonight" von Timon (Billy Eichner) und Pumba (Seth Rogen) geboten. In früheren Clips war zuletzt Rafikis Stimme zu hören.

Dürfen wir uns auf das König der Löwen-Remake freuen?

Der König der Löwen-Film spaltet in seiner Vorfreude die Gemüter, er scheint zugleich Fluch und Segen zu sein. Die Frage nach dem Sinn eine 1:1 Remakes, das sich bisher immer wieder andeutete, kursierte im Vorfeld häufiger. Auch die Verwirrung, ob es sich um einen Realfilm oder Animationsfilm handelte, beschäftigte die Fans. Außerdem änderte Disney nachträglich Details am Trailer, was uns zeigt, dass das Studio bis zum Kinostart am 18.07.2019 weiterhin daran schrauben wird, um den Film zu verbessern.

Alles weitere, was wir bereits zum König der Löwen-Remake wissen, könnt ihr außerdem in unserer Übersicht nachlesen.


Wie gefällt euch der neue König der Löwen Trailer?

Moviepilot Team
StrawStar Esther Stroh
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteurin bei Moviepilot. Potterhead, Buchvorlagen-Verschlingerin und Abspann-Sitzenbleiberin. Durchs Aufwachsen ohne TV früh zur Kinogängerin erzogen.
Deine Meinung zum Artikel Der König der Löwen - Der erste lange Trailer mit Timon und Pumba ist da
Jetzt auf DVD, Blu-ray, UHD und digital!The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot
A5b66916feb74000bd9b136cf0e858a6