Drehstart

Der Nanny rächt sich an Matthias Schweighöfer

05.09.2014 - 14:00 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
5
0
Schlussmacher
© 20th Century Fox
Schlussmacher
Matthias Schweighöfer inszeniert einen neuen Film. Dabei wird er wieder die Hauptrolle übernehmen und als Co-Partner neben Milan Peschel zu sehen sein. Der Erfolg von Schlussmacher soll wiederholt werden.

Manche Film-Paare sind in die Filmgeschichte eingegangen, etwa Walter Matthau und Jack Lemmon, Katharine Hepburn und Spencer Tracy oder auf deutschen Leinwänden Willy Fritsch und Lilian Harvey. Die deutschen Schauspieler Matthias Schweighöfer und Milan Peschel wollen nachziehen und drehen nach Schlussmacher eine weitere Großstadt-Beziehungs-Komödie. Diese wird Der Nanny heißen und von Matthias Schweighöfer selbst in Szene gesetzt. 

Jetzt haben die Dreharbeiten begonnen und wir sind gespannt, ob das Team Schweighöfer-Peschel weiter auf dem Erfolg reiten kann, denn immerhin haben über 2,5 Millionen Zuschauer den Schlussmacher gesehen. In der offiziellen Pressemitteilung von Warner Bros. heißt es zum Inhalt von Der Nanny:

Clemens (Matthias Schweighöfer) hat kaum Zeit für seine Kinder. Er plant gerade eines der größten Bauprojekte der Stadt und die Verträge sind so gut wie unterschrieben. Lediglich ein paar letzte Mieter müssen noch ihre Wohnungen räumen und der Bau kann beginnen. Doch als auch Rolf (Milan Peschel) seine Wohnung verliert, schwört er Rache und heuert undercover als männliche Nanny in Clemens Haushalt an. Sein Plan heißt: Sabotage. Da hat er die Rechnung allerdings ohne Clemens Kinder Winnie und Theo gemacht. Die beiden haben es sich zum Ziel gesetzt, neue Nannies innerhalb kürzester Zeit aus dem Haus zu vertreiben. Dafür ist ihnen jedes Mittel Recht und sie zeigen bei der Wahl ihrer Waffen kein Erbarmen. So muss Rolf schmerzlich feststellen, dass Nanny sein kein einfacher Job ist und dass nun auch er zu härteren Mitteln greifen muss. Doch während er versucht, seine Wohnung und Heimat zu retten, entsteht aus seiner Sabotage mehr und mehr eine neue Familie.

Der Nanny soll im Frühjahr 2015 in die deutschen Kinos kommen. 

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News