Deal

Die Box der derzeit besten und größten Fantasy-Serie gibt es bei Amazon am Black Friday deutlich günstiger

20.11.2023 - 17:00 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
House of the Dragon startet als erfolgreichste Originalserie bei HBO.
HBO Entertainment
House of the Dragon startet als erfolgreichste Originalserie bei HBO.
0
0
Game of Thrones war eine der erfolgreichsten Serien überhaupt, da überrascht es wenig, dass das Prequel House of the Dragon einen Rekordstart hinlegte. Wer sich die Serie in seine Heimkinosammlung holen möchte, sollte am Black Friday schnell zuschlagen.

Bei Amazon läuft der Black Friday nicht nur einen Tag, sondern eine ganze Woche und lockt mit guten Angeboten, darunter fällt auch die Serienbox von House of the Dragon, die um ganze 30 Prozent reduziert ist. Wie schon bei Game of Thrones schrieb Fantasy-Autor George R.R. Martin die Romanvorlage zur Prequel-Serie.

House of the Dragon - Staffel 1 auf 4K + Blu-ray

Deal

Zum Deal

Die 4K-Fassung * hat über eine Stunde an Bonusmaterial zu bieten. Darunter zwei exklusive Featurettes: In Zurück in den sieben Königlsanden werden das Vermächtnis von Game of Thrones und die Verbindung zu House of the Dragon beleuchtet. In Willkommen in Westeros kommen Drehbuchautor Ryan Condal, Regisseur Miguel Sapochnik und Autor George R.R. Martin zu Wort. Die erste Staffel von House Of the Dragon ist außerdem auf DVD * und Blu-ray * erhältlich.

House of the Dragon brach HBO-Rekord

Die Serie ist 2022 bombastisch gestartet und brach laut Market Watch  sogar einen Rekord. Fast zehn Millionen Zuschauende sahen sich die erste Episode auf HBO oder HBO Max an. Noch nie zuvor gab es ein so großes Publikum für eine Originalserie in der Geschichte von HBO, und das, obwohl es technische Probleme gab und die Seite bei einigen Zuschauer:innen abstürzte.

Am Black Friday gibt es 30 Prozent Rabatt auf die Serienbox.

Die Serie orientiert sich zwar stark an der Romanvorlage, doch es gab einige größere Änderungen. Condal und Sapochnik entschieden sich etwa dafür, die Mitglieder des Hauses Velaryon nicht mit weißer Haut darzustellen, sondern sie als Familie bestehend aus schwarzen Seefahrern zu erzählen. Laut Entertainment Weekly  war es den beiden Showrunnern wichtig, mehr Diversität zu abzubilden und die Romanvorlagen an die heutige Zeit und ihre Werte anzupassen.

Darum geht es in der ersten Staffel von House of the Dragon

House of the Dragon spielt 200 Jahre vor den Ereignissen von Game of Thrones. Die Targaryens herrschen über die Sieben Königslande, doch der Thron ist durch einen nahenden Bürgerkrieg in Gefahr, denn König Viserys erklärt seine Tochter Rhaenyra zur Thronerbin. Als ihm doch noch ein männlicher Nachkomme geboren wird, werden auf beiden Seiten finstere Intrigen gesponnen und der Kampf um den Thron beginnt in den eigenen Reihen.

Die zweite Staffel von House of the Dragon wird wohl im Frühsommer 2024 in den USA ausgestrahlt und dann geht es hoffentlich auch in Deutschland zeitnah mit der Familiengeschichte der Targaryens weiter.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf oder Abschluss eines Abos über diese Links erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News