Werkschau

Die Greatest Hits des Daniel Craig

Daniel Craig findet persönlich alle seine Filme gut
© Sony Pictures
Daniel Craig findet persönlich alle seine Filme gut

Derzeit starrt uns Daniel Craig von vielen Werbeplakaten entgegen. Damit ihr der ahnungslosen Person, die neben euch auf den Bus wartet und geistesabwesend auf das Verblendung-Poster schaut, haargenau erzählen könnt, wen der James Bond-Mime sonst noch verkörpert hat, präsentieren wir euch heute seine Werkschau. Das Ranking, das auf euren Benutzerbewertungen beruht, beschränkt sich auf seine zehn bekanntesten Filme. Insidertipps wie Knightskater – Ritter auf Rollerblades haben deswegen leider nicht den Weg in die Liste gefunden.

1. Layer Cake
Community: 7,4
Kritiker:7,2
4207 Bewertungen
110 Liebhaber und 15 Hasser

Überraschend, aber nicht zu Unrecht, habt ihr das Werk, das Daniel Craig zum Durchbruch verholfen hat, auf den Thron gewählt. Dieser spielt hier in seiner ersten Hauptrolle einen lässigen Kokshändler, der nie etwas anbrennen lassen würde. Sobald er sich jedoch den Gedanken fasst, aus dem schmutzigen Business auszusteigen, gerät er in eine Folge von Ereignissen, die manchmal skurril und manchmal brutal anmuten, aber stets zu unterhalten wissen. Layer Cake ist wie ein Wodka Martini – stilsicher und trocken (im Humor), auch wenn der Brit-Film es nie in die deutschen Kinos geschafft hat.

2. Road to Perdition
Community: 7,2
Kritiker: 7,1
5820 Bewertungen
90Liebhaber und 12 Hasser

Auch eure Nummer 2 dreht sich um Gewalt und Verbrechen, auch wenn Road to Perdition wesentlich düsterer wirkt. Tom Hanks verkörpert darin Michael Sullivan, einen Killer, der gemeinsam mit Connor Rooney, gespielt von Daniel Craig, Auftragsmorde für die Mafia erledigt. Unglücklicherweise wird Sullivans Sohn Zeuge einer der Mordakte. Rooney will keine Spuren hinterlassen und den Sprössling töten. Nachdem er seinen Vorsatz in die Tat umsetzt und Sullivans (falschen) Sohn und Frau umbringt, schwört dieser auf Rache… Craig lässt in dem Drama von Sam Mendes seine schauspielerischen Muskeln spielen und agiert wunderbar unterkühlt-psychopathisch.

3. James Bond 007 – Casino Royale
Community: 7,0
Kritiker: 7,4
36293 Bewertungen
2039 Liebhaber und 648 Hasser

Der 21. offizielle Bond-Streifen um ein Pokerturnier in Montenegro bedarf keiner großen Vorstellung. Die Reinkarnation von James Bond in der Form von Daniel Craig kam bei euch so gut an, dass er einen Platz auf dem Treppchen ergattern kann.

4. München
Community: 6,8
Kritiker: 7,2
4394 Bewertungen
62 Liebhaber und 23 Hasser

Daniel Craig ist in dem rauen Thriller Teil eines Teams von Mossad-Agenten, die die Verantwortlichen für das Attentat auf die israelischen Athleten bei den Olympischen Spielen 1972 in München jagen und töten. Der wohl stärkste Film von Steven Spielberg im ersten Jahrzehnt des neuen Millenniums besticht durch seine schnörkellose Inszenierung und die subtile Analyse von Recht und Unrecht.

5. Unbeugsam
Community: 6,7
Kritiker: 6,1
1428 Bewertungen
8 Liebhaber und 12 Hasser

An die Anerkennung, die er für die Interpretation der Bondrolle bekam, wollte Craig mit dem historischen Actiondrama von Edward Zwick nahtlos anknüpfen. Dies gelang ihm nur bedingt, denn Unbeugsam flog an vielen Filmfans unbemerkt vorbei. Zusammen mit seinen drei jüdischen Brüdern muss Tuvia Bielski (Craig) in die Wälder des heutigen Weißrusslands vor den Deutschen zur Zeit des Zweiten Weltkriegs fliehen. Doch unter Tuvia und seinem Bruder Zus (Liev Schreiber) schwelt ein Streit um Prinzipien. Wer den Film nicht gesehen hat, kann dies übrigens am Sonntag, den 15.01. um 20.15 Uhr auf Pro7 nachholen.

6. Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der ‘Einhorn’
Community: 6,6
Kritiker: 7,1
1147 Bewertungen
28 Liebhaber und 30 Hasser

Daniel Craig kann auch anders. Nicht genug, dass er die Rolle des furchtlosen Helden ablegt und stattdessen einen fiesen Bösewicht verkörpert, dieses Unterfangen wagt er auch noch im Motion-Capture-Verfahren. Steven Spielberg und Peter Jackson arbeiten derzeit an einer Fortsetzung, wobei diesmal angedacht ist, dass letzterer die Regie übernehmen wird.

7. James Bond 007 – Ein Quantum Trost
Community: 6,6
Kritiker:6,1
13701 Bewertungen
267 Liebhaber und 136 Hasser

Der zweite Craig-Bond kam bei euch nicht so gut an wie Casino Royale. Ganze vier Plätze trennen die beiden Einsätze des Geheimagenten. Diesmal übernahm Marc Forster die Regie, der ansonsten eher für ernste Dramen zuständig ist. Ob sich ein reiner Actionexperte besser für das Bond-Franchise eignet, wird sich spätestens mit der Veröffentlichung von James Bond 007 – Skyfall zeigen, denn auch Regisseur Sam Mendes steht hauptsächlich für gemäßigte Tragödien.

8. Der Goldene Kompass
Community: 6,0
Kritiker: 5,5
5472 Bewertungen
74 Liebhaber und 39 Hasser

Auch ein Ausflug in das Fach der puren Fantasy steht in der Vita des Darstellers. In Der goldene Kompass gibt er den abenteuerlustigen Onkel der jungen Lyra, die den Weg in eine fantastische Parallelwelt findet. Die 180 Millionen Dollar teure Produktion gehört für euch aber nicht wirklich zu Craigs Greatest Hits.

9. Cowboys & Aliens
Community: 5,8
Kritiker: 5,6
1402 Bewertungen
18 Liebhaber und 51 Hasser

Die Genrekreuzung aus Science Fiction und Western steht bei euch nicht sehr hoch in der Gunst, was etwas überrascht. Obwohl die Kritiken durchwachsen waren, kann der Film von Jon Favreau (Iron Man) mit tollen Schauwerten und dem unschlagbaren Schauspielerduo bestehend aus Craig und Harrison Ford aufwarten.

10. Invasion
Community: 5,6
Kritiker: 4,5
1146 Bewertungen
8 Liebhaber und 9 Hasser

Schlechter als Cowboys & Aliens findet ihr nur noch das Sci-Fi-Remake von Oliver Hirschbiegel. In dem in kalten Bildern gehaltenen Thriller schlüpfen außerirdische Körperfresser in die Haut der Erdbewohner. Diejenigen, die noch nicht zu Opfern der extraterrestrischen Besucher geworden sind, dürfen unter keinen Umständen Emotionen zeigen, um nicht als wahre Menschen aufzufallen.

Worin findet ihr Daniel Craig am besten? Welcher Film ist euch am liebsten?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Die Greatest Hits des Daniel Craig