Community

Die Mumie - Erster Trailer mit Tom Cruise und viele neue Bilder zum Reboot

05.12.2016 - 10:20 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
19
2
The Mummy - Trailer (English) HD
2:33
Tom Cruise und Annabelle Wallis in Die MumieAbspielen
© Universal Pictures
Tom Cruise und Annabelle Wallis in Die Mumie
Es gibt erste Impressionen zum Die Mumie-Reboot mit Tom Cruise. Universal Pictures hat den ersten Trailer und 13 neue Bilder veröffentlicht.

Die Fans der 90er-Jahre-Die Mumie-Trilogie müssen zwar noch bis Mitte nächsten Jahres auf die Neuauflage warten, doch Universal Pictures versorgt uns schon jetzt mit einem ersten Trailer. Dieser zeigt nur wenig von der Handlung, vermittelt aber schon einmal einen ersten Eindruck vom Fantasy-Spektakel mit Tom Cruise. Dazu veröffentlichte unter anderem Collider  13 neue Bilder zu Die Mumie. Diese gewähren auch einen ersten Blick auf einige Figuren, die es nicht in den Trailer geschafft haben (siehe unten).

In der Neuauflage übernimmt Tom Cruise die Rolle des Navy Seals Tyler Colt. Damit spielt er eine andere Figur als Brendan Fraser, der in der vorigen Trilogie mit seiner Rolle als Abenteurer Rick O'Connell den Hauptdarsteller gab. An Cruise' Seite stehen Annabelle Wallis (Annabelle), Jake Johnson (Jurassic World), Courtney B. Vance (Terminator 5: Genisys) und Oscar-Preisträger Russell Crowe (Gladiator). Dazu ist die algerische Schauspielerin Sofia Boutella (Kingsman: The Secret Service) als titelgebende Mumie zu sehen. Inszeniert wird die actionreiche Neuauflage von Alex Kurtzman. Für den Drehbuchautor (Transformers) ist es erst sein zweiter Film überhaupt, nach seinem Regiedebüt Zeit zu leben. Das Drehbuch zu Die Mumie stammt indes von Mission: Impossible 5 - Rogue Nation-Regisseur Christopher McQuarrie und Jon Spaihts (Prometheus - Dunkle Zeichen).

In Die Mumie werden der Navy Seal Tyler Colt (Tom Cruise) und sein Team mit der Mission beauftragt, in einer irakischen Wüste Terroristen ausfindig zu machen. Bei ihrer Suche finden die Soldaten allerdings lediglich die toten Terroristen in einem jahrhundertealten Grabmal vor, das von einem Fluch belegt zu sein scheint. Der mystische Einfluss der Grabstätte bewirkt, dass sich die Soldaten gegenseitig angreifen. Tyler Colt kann als Einziger fliehen, doch er erweckt bei seinem Fluchtversuch auch die Mumie (Sofia Boutella).

Anders als in der Trilogie mit Brendan Fraser spielt Die Mumie jetzt nicht mehr in den 20er Jahren sondern in der heutigen Zeit. Die Horror-Elemente der Vorgänger-Filme, zu denen auch die Ur-Die Mumie mit Boris Karloff gehört, sollen zudem zu Gunsten eines höheren Action-Anteils heruntergeschraubt werden, da Universal Pictures ein zusammenhängendes Monster-Universum im Stile von Marvel's The Avengers plant. Ob es dazu kommt, entscheiden ab dem 08.06.2017 aber erst einmal die Einspielergebnisse. Dann erscheint das Reboot mit Tom Cruise in den Kinos.


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News