Einer der besten Actionfilme aller Zeiten kriegt schon im August ein Sequel: Heat 2 kommt aber nicht so, wie ihr denkt

20.01.2022 - 08:55 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
5
2
Heat - Trailer (Englisch)
2:25
HeatAbspielen
© Warner
Heat
Heat ist einer der besten Actionfilme aller Zeiten. Gestern hat Regisseur Michael Mann nun eine Fortsetzung für August angekündigt, allerdings nicht als Film.

Die finale Schießerei in Heat (1995) gehört zu den herausragenden Actionsequenzen der letzten Jahrzehnte und beeinflusste zahlreiche Filme. Der Ruf des Films von Michael Mann gründet aber auch auf seinen melancholischen Figuren auf beiden Seiten des Gesetzes, die im Finale aufeinander prallen.

Nun hat Mann eine Fortsetzung von Heat angekündigt und diese kommt schon im August. Heat 2 ist ein Roman, dessen Geschichte etwas mehr verspricht als nur eine Fortführung der Handlung.

Hier könnt ihr die Video-Ankündigung des Buchs anschauen, die mit Mobys Lied "God Moving Over the Face of the Waters" aus dem bewegenden Finale von Heat aufwartet:

Heat 2 - Ankündigungs-Video (English) HD
Abspielen

Das Sequel zudem Actionklassiker wird Michael Manns erster Roman

Michael Mann hat Heat 2 zusammen mit der Schriftstellerin Meg Gardiner geschrieben, die unter anderem für ihre psychologischen Thriller bekannt ist. Details zur Handlung gibt es auch schon. Zur Erinnerung: Das Original handelte von einer Gruppe von Berufsverbrechern, die sich mit minuziös geplanten Überfällen den Lebensunterhalt verdient. Im Verlauf des Films nähert sich die Polizei den Dieben immer mehr. Beim finalen Banküberfall kommt es zur blutigen Straßenschlacht.

Im Mittelpunkt von Heat stehen nun zwei Zeitebenen: Eine, die vor den Ereignissen des Films spielt (1989), und eine, die danach angesiedelt ist (2002). So heißt es bei Deadline :

Der Roman Heat 2 beginnt einen Tag nach den Ereignissen im Film, als der verwundete Chris Shiherlis (im Film gespielt von Val Kilmer) verzweifelt versucht, L.A. zu verlassen. Die Story bewegt sich sowohl durch die sechs Jahre vor dem Heist als auch die [sechs Jahre] unmittelbar danach, sie enthält neue Figuren und neue Welten des hochprofessionalisierten Verbrechens, mit höchst filmischen Actionsequenzen.

Wir werden also sowohl ein Wiedersehen feiern mit Robert De Niros Heist-Spezialisten Neil McCauley, der am Ende von Heat das Zeitliche gesegnet hatte, also auch mit seinem unablässigen Verfolger, dem Polizisten Vincent Hanna, der im Film von Al Pacino gespielt wurde.

Heat 2 erweitert die verbrecherische Welt des Actionfilms um mehrere Kontinente

So erklärte Michael Mann: "Als ich den Film geschrieben habe, war es mir unglaublich wichtig, dass die Figuren alle vollständige Lebensgeschichten hatten und dass ich alles über sie wusste." Diese Geschichten, welche die Menschen zu dem machten, was sie in Heat sind, wird der Roman erzählen.

Dabei erweitert Heat 2 auch das Panorama des ersten Films, das sich auf die Stadt der Engel beschränkt hatte:

Die Handlungsorte reichen von den Straßen von L.A. bis zu den heiligen Hallen eines rivalisierenden taiwanesischen Verbrecher-Syndikats in einer südamerikanischen Freihandelszone, zu einer riesigen Geldwäsche-Organisation eines Drogenkartells gleich hinter der mexikanischen Grenze und schließlich bis nach Südostasien.

Wann kommt Heat 2 auf den Markt?

Heat 2 erscheint am 9. August 2022 bei William Morrow, einer Verlagsmarke von Harper Collins. Über die Details zur Bestellung und eine mögliche deutsche Veröffentlichung halten wir euch auf dem Laufenden.

Ganz überraschend kommt die Nachricht übrigens nicht. Schon 2016 sprach Michael Mann über die Idee eines Prequel-Romans von Heat.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News