Nach Hannibal: Das Schweigen der Lämmer geht als Serie weiter

14.01.2020 - 10:25 UhrVor 9 Monaten aktualisiert
8
2
Hannibal Lecter in Das Schweigen der Lämmer
© MGM
Hannibal Lecter in Das Schweigen der Lämmer
Das Schweigen der Lämmer zählt du den besten Thrillern der 90er. Bald wird die Geschichte von FBI-Agentin Clarice Starling als Serie fortgesetzt.

Durch das nervenaufreibende Psychoduell zwischen der jungen FBI-Anwärterin Clarice Starling (Jodie Foster) und dem inhaftierten Serienmörder und Kannibalen Hannibal Lecter (Anthony Hopkins) zählt Das Schweigen der Lämmer bis heute zu den besten Thrillern der 90er Jahre.

Bei der Oscarverleihung 1992 gewann der Film von Jonathan Demme damals Preise in den fünf großen Kategorien Bester Film, Beste/r Hauptdarsteller/in, Beste Regie und Bestes adaptiertes Drehbuch.

Jetzt soll die Geschichte von Clarice aus der Romanvorlage von Thomas Harris in einer gleichnamigen Serie fortgesetzt werden. Es ist die zweite Hannibal-Serie nach der 2015 beendeten Variante von Bryan Fuller.

Clarice spielt nach den Ereignissen von Das Schweigen der Lämmer

Wie Deadline  berichtet, hat der US-Fernsehkonzern CBS einen Deal für die Produktion von Clarice durch MGM abgeschlossen. Das Projekt wird von Alex Kurtzman (Star Trek, Die Mumie) und Jenny Lumet (Rachels Hochzeit, Die Mumie) geschrieben und produziert.

Die Handlung der Serie soll ein Jahr nach den Ereignissen von Das Schweigen der Lämmer spielen und weitere Kriminalfälle von Clarice Starling innerhalb des politisch brisanten Washington D.C. beleuchten. Dabei soll das Privatleben der FBI-Agentin auch weiterhin eine große Rolle spielen.

Jodie Foster als Clarice Starling in Das Schweigen der Lämmer

Bisher ist schon das Drehbuch für eine Pilotepisode fertig geschrieben, die zuerst realisiert werden soll. Anschließend wird wie üblich darüber entschieden, ob eine ganze Serie in Auftrag gegeben wird. Laut Deadline ist die Figur Hannibal Lecter nicht als Teil der Serie geplant.

Eine der wichtigsten Entscheidungen, die neue Besetzung von Clarice Starling, steht auch noch aus. In der Vergangenheit wurde die Figur von Jodie Foster in Das Schweigen der Lämmer und Julianne Moore in Hannibal verkörpert.

Clarice Starling sollte schon mehrfach in einer Hannibal-Serie auftauchen

Clarice ist nicht die erste Serie zu den Hannibal-Büchern von Thomas Harris. Von 2013 bis 2015 sind 3 Staffeln der NBC-Serie Hannibal von Showrunner Bryan Fuller erschienen. Darin wird das Buch Roter Drache aufgegriffen, wobei auch Elemente der anderen Hannibal-Romane von Thomas Harris und eigene Ideen zu einer Art Remix vermischt worden sind.

Damals sprach Fuller bereits darüber, dass er für eine 4. Staffel ebenfalls einen Handlungsstrang mit Clarice Starling geplant hatte. Auch das jetzt wieder produzierende Studio MGM hatte 2012 schon erstmals Pläne für eine Clarice-Serie, die nach Gesprächen mit dem US-Kabelsender Lifetime nicht zustande kam.

Freut ihr euch auf eine Serie über Clarice Starling aus Das Schweigen der Lämmer?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News