Henry Cavill als Sherlock: Netflix schnappt sich Film mit Stranger Things-Star

21.04.2020 - 19:26 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
2
0
Millie Bobby Brown und Henry Cavill
© Netflix/Warner Bros.
Millie Bobby Brown und Henry Cavill
Millie Bobby Brown spielt Sherlock Holmes' kleine Schwester und jetzt hat sich Netflix den Film Enola Holmes gesichert. Mit dabei: The Witcher-Star Henry Cavill als Sherlock.

Sherlock Holmes kleine Schwester wird bald zur Filmheldin. Enola Holmes sollte eigentlich ins Kino kommen, doch nun hat sich der Streaming-Dienst Netflix die Rechte gesichert. Der Abenteuerfilm ist das nächste große Filmprojekt von Stranger Things-Star Millie Bobby Brown nach Godzilla 2: King of the Monsters. Das ist kein Zufall: Hinter dem Projekt steckt mit Legendary dasselbe Studio, das auch das MonsterVerse leitet.

Und wer spielt Sherlock Holmes? The Witcher-Star und Superman Henry Cavill! Auch wenn seine Rolle etwas kleiner sein dürfte. Lest hier die weiteren Details zum jugendlichen Abenteuerfilm.

Enola Holmes: Sherlocks kleine Schwester bald bei Netflix

Enola Holmes wurde bereits im September 2019 fertig gedreht und handelt von Sherlock und Mycroft Holmes Teenager-Schwester Enola (Millie Bobby Brown). Um ihren 16. Geburtstag herum verschwindet Enolas Mutter, doch ihre Brüder wollen Enola lieber in der Schule sehen, als bei der Untersuchung von Vermisstenfällen. Allein reist die kleine Schwester nach London, um nach ihrer Mutter zu suchen.

Henry Cavill (links) und Millie Bobby Brown

Enola Holmes basiert auf einer Buchreihe von Nancy Springer. Insgesamt sechs Bücher aus der Enola Holmes-Reihe sind erschienen, drei wurden bisher ins Deutsche übersetzt. Damit hat Legendary bei genügend Zuschauerinteresse ein ganzes Franchise an der Hand. Alldieweil sichert sich Millie Bobby Brown nach Stranger Things und Godzilla 2 und Godzilla vs. Kong schon das nächste Franchise.

Neben Millie Bobby Brown: Henry Cavill spielt Sherlock Holmes

Die Crew des Films ist vielversprechend: Tausendsassa Jack Thorne, der Harry Potter und das verwunschene Kind ans Theater brachte, adaptiert Nancy Springers junge Heldin fürs Kino. Harry Bradbeer (Fleabag, Killing Eve) führt Regie. Zur Besetzung von Enola Holmes gehören neben Millie Bobby Brown auch Henry Cavill (Sherlock), Sam Claflin (Mycroft) und Helena Bonham Carter (Mrs. Holmes).

Helena Bonham Carter ist nur eine von mehreren Ex-Harry-Potter-Darstellern im Cast: Mit dabei sind auch Fiona Shaw (Petunia Dursley) und Frances de la Tour (Madame Olympe Maxime) in bisher unbekannten Rollen. Wie der Hollywood Reporter  berichtet, hat sich Netflix die weltweiten Rechte an Enola Holmes gesichert, exklusive China. Ein Starttermin ist noch nicht bekannt.

Der Abenteuerfilm ist der erste größere Kinofilm von Legendary Entertainment, der direkt zu Netflix wandert. Andere Projekte des Studios sind das Sci-Fi-Epos Dune und Godzilla vs. Kong.

Seid ihr neugierig auf die Abenteuer von Sherlocks kleiner Schwester?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News