Heute startet eine der sehr wahrscheinlich besten Serien des Jahres

26.04.2022 - 09:00 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
7
2
© HBO
Jon Bernthal in We Own This City
Mit We Own This City meldet sich einer der besten Serienschöpfer unserer Zeit zurück. David Simon, bekannt für The Wire, Treme und The Deuce, steckt hinter der neuen Miniserie bei Sky Ticket.

Es gibt nur wenige Serienschaffende, die so zuverlässig herausragende Geschichten auf die heimischen Bildschirme bringen wie David Simon. Der ehemalige Polizeireporter schuf zu Beginn der 2000er Jahre mit The Wire eine der besten Serien aller Zeiten. Auch sein jüngeres Schaffen, etwa Treme und The Deuce, ist absolut sehenswert.

Sein neustes Werk, We Own This City, startete gestern in den USA auf HBO und ist seit heute in Deutschland bei Sky Ticket * zu sehen. Es handelt sich um eine Miniserie, die auf dem gleichnamigen Sachbuch des Journalisten Justin Fenton basiert und sich mit der Polizei in der US-amerikanischen Stadt Baltimore auseinandersetzt.

We Own This City: Marvels Punisher wütet jetzt in Baltimore

Im Mittelpunkt der Serie befindet sich der von Jon Bernthal verkörperte Sgt. Wayne Jenkins. Nachdem Bernthal zuletzt als erbarmungsloser Punisher im Marvel Cinematic Universe für Unordnung gesorgt hat, führt er in We Own This City die Gun Trace Task Force in Baltimore an und nimmt es dabei mit dem Gesetz nicht so genau.

Hier könnt ihr den Trailer zu We Own This City schauen:

We Own This City - S01 Trailer (English) HD
Abspielen

Nach Show Me a Hero mit Oscar Isaac und der Philip Roth-Adaption The Plot Against America ist We Own This City bereits die dritte Miniserie, die Simon in der vergangenen Dekade unter dem Dach von HBO umgesetzt hat. Dieses Mal bewegt er sich wieder in seiner Serienheimat Baltimore, wo ebenfalls The Wire angesiedelt war.

Kreiert hat er die Serie zusammen mit seinem langjährigen Kollegen George Pelecanos. We Own This City klingt wie der perfekte Simon-Stoff. Erneut geht es um brisante Themen wie Korruption und Machtmissbrauch, während wir die Strukturen einer Stadt kennenlernen, die moralisch komplett verkommen scheint.

We Own This City startet heute bei Sky. Die Miniserie umfasst insgesamt acht Episoden mit einer jeweiligen Lauflänge von rund 60 Minuten. Die Veröffentlichung erfolgt wöchentlich. Vorerst steht die Serie nur in der englischsprachigen Originalfassung zur Verfügung. Die deutsche Synchro folgt voraussichtlich Ende Juni auf Sky Atlantic.

Podcast: Die 20 besten Serienstarts im April 2022

Ihr seid auf der Suche nach Streaming-Tipps? Wir sind die Serienstarts bei Netflix, Amazon, Disney+ und Co. im April 2022 durchgegangenen und verraten euch im Podcast, welche Serie sich wirklich lohnt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Drei spektakuläre Zeitreise-Serien, die beste deutsche Comedy-Show oder die finale Staffel des Breaking Bad-Spin-offs Better Call Saul: Im April gibt es einige interessante Serien zu entdecken. Alle Details erfahrt ihr im Podcast.

*Bei diesem Link zu Sky handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Werdet ihr euch We Own This City anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News