Oscar Isaac

Beteiligt an 37 Filmen (als Schauspieler/in) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Oscar Isaac
Geburtstag: 5. Januar 1980
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 374

Auch wenn er in Drive nur einen kleinen Auftritt haben durfte, hinterließ Oscar Isaac bereits dort einen tiefen Eindruck und brachte seine Karriere zu anhaltendem Erfolg.

Oscar Isaac wurde am 5. Januar 1980 in Guatemala als Óscar Isaac Hernandez geboren, worauf in seinen ersten Filmrollen noch der Akzent über dem O hinweist. Aufgewachsen ist Oscar Isaac allerdings in Miami, Florida. In seiner Jugend dort spielte und sang er in einer Band, was ihm spätestens in Sucker Punch zugute kommen sollte, wo er eine Gesangseinlage hatte (Love is the Drug von Roxy Music). Eine weitere mögliche Referenz für Popstar Madonnas Wahl, ihn in W.E. zu besetzen?

Weniger fraglich ist, dass Ridley Scott von seinem Talent überzeugt ist, welches Oscar Isaac zwischen zwei Filmen mit ihm in dem Thriller Balibo an der Seite von Anthony LaPaglia prämiert zum Ausdruck bringen konnte. So arbeitete Scott mit Oscar Isaac bereits bei Der Mann, der niemals lebte und Robin Hood (in welchem Scott ihn gar zum verschlagenen Prinz John adelte) zusammen. Und selbst zu einer Kollaboration mit den Coen-Brüdern hat es Oscar Isaac schon gebracht. In Inside Llewyn Davis spielt er den Titelcharakter in der Lebenskrise und konnte dabei abermals sein Gesangstalent unter Beweis stellen. Für seine Darstellung, die ihm den künstlerischen Durchbruch brachte, wurde er vielfach nominiert, darunter für einen Golden Globe, sowie auf diversen Festivals ausgezeichnet.

Zum kommerziellen Blockbuster-Kino hingegen fand Oscar Isaac schließlich über die Mitwirkung an gleich zwei Franchises: In Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht sowie Star Wars: Episode VIII sollte er als Rebell Poe Dameron zu sehen sein, um dann für X-Men: Apocalypse auf die dunkle Seite der Macht zu wechseln, indem er mit der Rolle des Titel-Bösewichts und Ur-Mutanten En Sabah Nur betraut wurde.

In der Miniserie Show Me a Hero führte Regisseur Paul Haggis (L.A. Crash) Oscar Isaac Für HBO ins Amt des Bürgermeisters. Für seine schauspielerische Leistung erhielt Oscar Isaac den Golden Globe als Bester Hauptdarsteller in einer Miniserie. (EM)

Oscar Isaac ist bekannt durch

Ex Machina Ex Machina USA/Großbritannien · 2014
Inside Llewyn Davis Inside Llewyn Davis USA/Frankreich · 2013

Komplette Filmographie

News

die Oscar Isaac erwähnen
Star Wars 7: Das Erwachen der Macht
Veröffentlicht

Star Wars - BB-8 hätte fast einen ganz anderen Namen bekommen

Der kleine, kugelrunde Droide BB-8 ist aus Star Wars kaum mehr wegzudenken. Beinahe hätte er jedoch einen ganz anderen Namen bekommen. Mehr

Star Wars - Die letzten Jedi
Veröffentlicht

Star Wars 8 - Berühmter Satz der Saga ist in Die letzten Jedi gut versteckt

Ein Satz, der in jedem Star Wars-Film gesagt wird, scheint in Die letzten Jedi gestrichen worden zu sein. Doch Rian Johnson verriet nun, dass das berühmte Zitat sehr gut versteckt ist und zwar in dieser Szene. Mehr

Star Wars: Die letzten Jedi
Veröffentlicht

Star Wars 8 - Diese Figuren solltet ihr kennen, bevor ihr ins Kino geht

Wer ist der titelgebende Jedi aus Star Wars 8: Die letzten Jedi? Wir haben uns das Ensemble der Fortsetzung genauer angeschaut und eine Übersicht aller Figuren erstellt, die ihr kennen solltet, bevor ihr ins Kino geht. Mehr

Der Mann, der niemals lebte
Veröffentlicht

Der Mann, der niemals lebte - Leonardo DiCaprio heute im TV

In Ridley Scotts Agententhriller Der Mann, der niemals lebte muss Oscargewinner Leonardo DiCaprio ein Terrornetzwerk infiltrieren, während sich die Geheimdienste um ihn herum immer mehr in einem gefährlichen Netz aus Lügen und Verrat verstricken. Mehr

Alle 116 News

Kommentare zu Oscar Isaac

923a0380b2584b5dae0b9ef3988bcdbf