How I Met Your Father kriegt schon vor dem Deutschlandstart 2. Staffel – und ändert eine entscheidende Sache

16.02.2022 - 12:50 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
0
0
© CBS
How I Met Your Mother
Das How I Met Your Mother-Reboot How I Met Your Father wird fortgesetzt. Das kommt nach den bisherigen Reaktionen überraschend. Vielleicht wird es in Staffel 2 mit einer wichtigen Änderung besser.

Es wirkt fast wie eine Trotzreaktion: Hulu hat How I Met Your Father schon einen Monat nach dem Start die 2. Staffel spendiert, schreibt der Hollywood Reporter . Das ist überraschend früh, in Deutschland ist das How I Met Your Mother-Spin-off noch nicht mal angelaufen. Zudem fielen die Reaktionen des Publikums und der Kritiker:innen bisher verhalten aus. Bei der IMDB  erhalten die meisten Folgen eine Wertung unter sieben Sternen.

Dennoch kriegen die Sitcom und ihre Schöpfer:innen jetzt das Vertrauen, was zunächst mal lobenswert ist. Serien können sich schließlich auch nach einem mittelmäßigen Start noch entwickeln (looking at you, Netflix).

Schaut den Trailer zu How I Met Your Father

How I Met Your Father - Trailer 1 (English) HD
Abspielen

Wann und wo startet How I Met Your Father in Deutschland?

How I Met Your Father startet wohl am 9. März 2022 in Deutschland auf Disney+. Offiziell ist das noch nicht, aber so gut wie sicher. Voraussichtlich wird Disney+ unter dem Star-Banner eine Episode pro Woche veröffentlichen. 6 Folgen gibt es bereits, 10 sollen es in der ersten Staffel werden. Und damit wären wir auch bei der großen Änderung, die es in der 2. Staffel geben wird.

Mehr Folgen: How I Met Your Father rückt in Staffel 2 näher an das Original

How I Met Your Father ist eine klassische Multi-Camera-Sitcom im Stil von Friends, Big Bang Theory oder eben How I Met Your Mother. Zu den Merkmalen von Sitcoms dieser Art gehört eine Folgenlaufzeit um die 20 Minuten, Konservenlacher und Staffeln mit bis zu 23 Episoden. Immerhin sollen diese Serien in der traditionellen Hauptfernseh-Saison von Anfang Oktober bis Ende Mai durchlaufen.

Dass Sitcoms mit 15 oder weniger Folgen starten, ist erstmal nicht ungewöhnlich. Hulu hat jetzt zusammen mit der Verlängerung von HIMYF die Folgenanzahl verdoppelt. Father kriegt in der 2. Staffel 20 Folgen. Das liegt im Bereich des großen Vorbildes HIMYM. Father wird sich also auch langfristig an Mother orientieren können. Wenn Hulu denn die Geduld mit seiner neuen Vorzeige-Sitcom nicht verliert.

Die 20 besten Serienstarts im Februar mit Pam & Tommy, Bel-Air und Vikings Valhalla

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im Februar bei Netflix, Disney+ und Co. streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau des Moviepilot-Podcasts Streamgestöber:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ob Serien-Rückkehrer wie The Walking Dead, das Schlachtenepos Vikings: Valhalla, Will Smiths dramatisches Bel-Air-Reboot oder die Skandal-Serie Pam & Tommy: Wir haben Netflix, Amazon, Disney+, Sky, Apple TV+ und weitere Dienste geprüft und stellen euch die 20 großen Highlights des Monats vor.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Seid ihr immer noch neugierig auf How I Met Your Father?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News