James Bond 25: Erstes Video zu Daniel Craigs letzter Mission auf Jamaika

Spectre
© Sony
Spectre
Moviepilot Team
RobertMuldoon Dennis Meischen
folgen
du folgst
entfolgen
Volontär bei moviepilot. Berichtet am liebsten über Gangsterstreifen und Werke, in denen sich Literatur und Filmkunst vereinen. Weiß, wo Leute hinkommen, die guten Scotch verschwenden.

007-Erfinder Ian Fleming verbrachte jeweils ein paar Monate im Jahr in seinem geliebten Domizil Goldeneye auf Jamaika, um dort in Ruhe ein neues James Bond-Buch zu schreiben. Insgesamt spielen drei Bondromane und eine Kurzgeschichte auf der Karibikinsel. Auch der erste Bondfilm, Dr. No, wurde 1962 auf Jamaika gedreht. Bond 25 befindet sich also in bester Tradition. Nun wurde ein On-Set-Teaser veröffentlicht. Seht ihn hier bei uns.

Erstes Video zu James Bond 25 auf Jamaika

Der einminütige Teaser zeigt zu cooler, lokaler Musik Ausschnitte aus den Dreharbeiten von Cast und Crew zu Bond 25 auf Jamaika. Zu sehen sind neben Daniel Craig, wohl das letzte Mal als 007, auch Jeffrey Wright, der den CIA-Agenten Felix Leiter nach Casino Royale und Ein Quantum Trost als erster Schauspieler bereits zum dritten Mal spielt, Regisseur Cary Fukunaga und Lashana Lynch in der neuen Rolle der Nomi.

Im Allgemeinen kehren für Bond 25 viele bekannte Gesichter vor die Kamera zurück. So werden Ralph Fiennes, Naomie Harris, Ben Whishaw und Rory Kinnear erneut als die klassischen Figuren M, Miss Moneypenny, Q und Bill Tanner zu sehen sein und Léa Seydoux wird erneut als Dr. Madeleine Swann auftreten. Das ist etwas höchst Seltenes im Bond-Universum!

Darum geht es in James Bond 25

Bis jetzt wurde für Bond 25 nur eine kurze Synopse veröffentlicht (via 007):

James Bond hat den aktiven Dienst verlassen, als sein Freund Felix Leiter ihm aufträgt, ihm bei der Suche nach einem vermissten Wissenschaftler zu helfen. Als klar wird, dass der Wissenschaftler entführt wurde, muss Bond einer Gefahr gegenüber treten, die die Welt noch nicht gesehen hat.

Christoph Waltz wird voraussichtlich nicht als katzenstreichelnder Erzbösewicht Blofeld zurückkehren. Hingegen wurde Bohemian Rhapsody-Star Rami Malek als neuer Hauptgegenspieler gecastet. Möglicherweise als Blofelds neues Gesicht wie in Im Geheimdienst Ihrer Majestät? Auf etwas in der Art deutete zumindest der vorläufige Titel Shatterhand.


Weitere Drehorte neben Jamaika sind Norwegen, Italien und natürlich die Pinewood Studios in London. James Bond 25, im Moment noch ohne finalen Titel, wird am 13.02.2020 in den deutschen Kinos starten.

Freut ihr euch schon auf den Jamaika-Bond 25?

Moviepilot Team
RobertMuldoon Dennis Meischen
folgen
du folgst
entfolgen
Volontär bei moviepilot. Berichtet am liebsten über Gangsterstreifen und Werke, in denen sich Literatur und Filmkunst vereinen. Weiß, wo Leute hinkommen, die guten Scotch verschwenden.
Deine Meinung zum Artikel James Bond 25: Erstes Video zu Daniel Craigs letzter Mission auf Jamaika
Ab 18. Juli im Kino!Anna
Be34ff98433045e2adf8d94ba1a274c4