Jetzt bei Netflix: Sci-Fi-Thriller, in dem Menschen ihre Lebenszeit verkaufen müssen, um ihre Geldprobleme zu lösen

27.07.2023 - 19:10 UhrVor 9 Monaten aktualisiert
ParadiseNetflix
0
1
Bei Netflix startet heute ein sehr vielversprechender Science-Fiction-Film aus Deutschland. In dem dystopischen Thriller Paradise wird die Lebenszeit der Menschen zum neuen Kapital.

Netflix veröffentlicht heute sein jüngstes deutsches Original: Paradise. Bereits im Juni feierte der Science-Fiction-Thriller auf dem Filmfest München seine Premiere. Jetzt könnt ihr ihn endlich auch im Abo streamen. Paradise geht knapp zwei Stunden und zeigt eine düstere Zukunftsvision, die sehr an einen bekannten Hollywood-Film erinnert.

Was wäre, wenn man seine eigene Lebenszeit einfach auf eine andere Person übertragen könnte? In der nahen Zukunft von Paradise ist diese Frage schon lange keine theoretische mehr. Die Lebenszeit der Menschen ist zum wichtigsten Kapital geworden. Dass das nichts Gutes ist, bekommt ein junges Ehepaar zu spüren.

Paradise bei Netflix: In dem düsteren Sci-Fi-Thriller kontrolliert der Konzern AEON die Lebenszeit der Menschen

Aufgrund von Versicherungsproblemen steht Elena (Marlene Tanczik) vor einem riesigen Schuldenberg. Der einzige Weg, um für die enorme Summe aufzukommen: Elena muss eine Zeitspende von 40 Jahren tätigen. Damit würde sie ihr halbes Leben verlieren – ein Leben, das sie sich eigentlich mit Max (Kostja Ullmann) teilen wollte.

Hier könnt ihr den Trailer zu Paradise schauen:

Paradise - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Die Situation wird komplizierter: Nicht nur muss Elena eine unmenschliche Entscheidung treffen. Auch Max findet sich in einem Dilemma wieder, denn er arbeitet für AEON, dem mächtigen Konzern, der hinter der perfiden Zeitübertragungsmethode steckt. Eine fiese Prämisse, die direkt aus einer Black Mirror-Episoden stammen könnte.

Tatsächlich erinnert Paradise aber an einen anderen Film. Der von Hindafing-Macher Boris Kunz in Szene gesetzt Sci-Fi-Thriller sieht auf den ersten Blick wie ein deutsches Remake von In Time – Deine Zeit läuft ab aus, in dem die Menschen ihre Lebenszeit wie eine Währung einsetzen. Dennoch setzt die Geschichte von Paradise eigene Akzente.

Neuer Sci-Fi-Thriller: Wann startet Paradise bei Netflix?

Paradise steht ab heute, dem 24. Juni 2023, bei Netflix im Abo als Stream zur Verfügung. Neben Marlene Tanczik und Kostja Ullmann wartet der Sci-Fi-Thriller mit einem der größten deutschen Filmstars überhaupt auf: Iris Berben.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News