Jigsaw - Unheimliches Poster kündigt Rückkehr eines alten Bekannten an

Billy die Puppe ist wieder da
© STUDIOCANAL
Billy die Puppe ist wieder da

Ab dem 26.10.2017 schnappen die Fallen wieder zu, wenn mit Jigsaw der 8. Film der Saw-Reihe in den deutschen Kinos startet. Diesmal liegt es an den Gebrüdern Spierig (Predestination), die Folter-Horror-Reihe zu ihrem alten Glanz zu führen und die Werbung leistet ihren Beitrag, ob nun mit einem Trailer, der sich in einer Expo kreativer Todesfallen ergeht oder den Postern, die mit haarigen Schweinemasken die Vorfreude auf die Rückkehr der langlebigen Reihe anstacheln. Bei Bloody Disgusting haben wir ein schickes japanisches Poster gefunden, das den Saw-Kundigen unter euch einen alten Bekannten präsentiert: die radelnde Puppe Billy.

Billy hatte bereits im ersten Trailer für Jigsaw, den ihr oben sehen könnt, mit den roten Augen gefunkelt und eine erste Runde auf dem Drahtesel gedreht. Auf dem Poster sieht er allerdings wesentlich gruseliger aus. Seht selbst:

Freut ihr euch auf Jigsaw?

moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
"It's true we had a gentleman's agreement, but unfortunately, I am no gentleman."
Deine Meinung zum Artikel Jigsaw - Unheimliches Poster kündigt Rückkehr eines alten Bekannten an