Joker - Endlich ist der Darsteller für Bruce Waynes Vater gefunden

18.09.2018 - 11:30 Uhr
0
1
Joker
© Warner Bros.
Joker
Nach dem Ausstieg von Alec Baldwin ist der Darsteller für Bruce Waynes Vater Thomas im Joker-Film mit Joaquin Phoenix gefunden. Zudem sind vier weitere Neue mit an Bord.

Zunächst sollte Alec Baldwin in die Rolle von Bruce Waynes Vater Thomas schlüpfen, doch dann verkündete der Schauspieler seinen Ausstieg aus Todd Phillips' Joker mit Joaquin Phoenix in der Titelrolle. In Form von Brett Cullen, der bereits in Christopher Nolans drittem Batman-Film The Dark Knight Rises als Kongressabgeordneter zu sehen war, ist nun ein Darsteller für den Part gefunden, wie Variety  berichtet. Des Weiteren meldet Collider  auf Grundlage einer Besetzungsliste vier weitere Neuzugänge für die Ursprungsgeschichte des DC-Schurken, zu der Phillips jüngst ein erstes offizielles Bild seines Hauptdarstellers in der Rolle veröffentlichte und Gerüchte um dessen bürgerlichen Namen Arthur Fleck untermauerte. Zudem wurden einige bekannte Namen für den Film bestätigt.

Das ist die Besetzung des Joker-Films

Demnach schlossen sich die Boardwalk Empire-Akteure Shea Whigham und Glenn Fleshler sowie Bill Camp (The Looming Tower) und Douglas Hodge (Penny Dreadful) dem bisher bekannten Cast des Joker-Films an. Nachdem die Besetzung von Joaquin Phoenix als neuer Joker im Juli offiziell bekannt wurde, kamen daraufhin Robert De Niro sowie Frances Conroy für den Streifen ins Gespräch. De Niro soll den Part eines Moderators übernehmen, der entscheidenden Anteil am Ursprung des Superschurken nimmt, welcher in Todd Phillips' Variante als erfolgloser Comedian in Erscheinung tritt. Conroy, die vor allem mit der HBO-Serie Six Feet Under bekannt wurde, wird Gerüchten zufolge als Penny, die Mutter des späteren Jokers, zu sehen sein. Die Teilnahme beider Schauspieler wurde nun auf Basis der vorliegenden Liste bestätigt, heißt es im Bericht.

Joker

Zazie Beetz, Marc Maron und Josh Pais, der entgegen der Darstellung auf der Seite schon früher mit dem Projekt in Verbindung gebracht wurde, vervollständigen das bisher bekannte Ensemble. Während Beetz die alleinerziehende Mutter Sophie Dumond verkörpern soll, spielt Pais angeblich den Hotelmanager Hoyt Vaughn. Bis zum Kinostart von Todd Phillips' Joker dauert es noch mindestens ein Jahr, sofern der Film zeitnah zum US-Start am 04.10.2019 in den deutschen Kinos anläuft.

Was sagt ihr zur Besetzung des Joker-Films?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News