Jurassic World 2 - So schleicht sich das große Problem aus Teil 1 doch ins Sequel

Jurassic World 2: Das gefallene Königreich
© Universal
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich

Jurassic World spülte 2015 weltweit über 1,5 Milliarden Dollar in die Kinokassen, immun gegen Kritik war der Blockbuster deshalb aber nicht. Auf viele Zuschauer und Kritiker wirkte es befremdlich, dass Bryce Dallas Howard, die in dem Leinwandabenteuer die Leiterin des Freizeitparks spielt, über den Verlauf des gesamten Films hinweg High Heels trägt. Selbst in den hektischsten Szenen des Dino-Spektakels wollte sich die von ihr verkörperte Claire Dearing ihres lästigen Schuhwerks einfach nicht entledigen, gleichwohl dies unter Umständen geholfen hätte, um dem prähistorischen Chaos Herr (beziehungsweise Herrin) zu werden. Nun geht das "Heel Gate" jedoch in die nächste Runde, denn in der kommenden Fortsetzung Jurassic World 2: Das gefallene Königreich wird Howard erneut in Stöckelschuhen unterwegs sein. Das verriet sie Entertainment Weekly im Zuge eines Interviews, in dem die wirklich wichtigen Fragen des Franchises adressiert wurden.

Claire trägt auch in Jurassic World 2 High Heels - mit einer Veränderung

Diese Enthüllung steht nicht in Widerspruch zu Äußerungen von Regisseur J.A. Bayona, der anlässlich des Heimkinostarts von Jurassic World angekündigte hatte, Bryce Dallas Howard werde in der Fortsetzung nicht mehr in High Heels herumrennen. Sein Versprechen war nämlich lediglich auf Actionszenen bezogen. Wie die Darstellerin nun klarstellte, werden ihre Füße im Sequel abseits dessen erneut Stöckelschuhe zieren:

Ich wollte von Beginn an klarmachen, dass Claire sich verändert hat und immer noch Heels tragt. Eine Person kann eine innere Entwicklung durchlaufen und trotzdem noch Heels lieben!

Sobald es auf die Insel geht, soll jedoch ein Tausch der unbequemen Treter gegen Stiefel folgen, was Teile des Publikums besänftigen dürfte. Für Jurassic World hatte Bryce Dallas Howard nach eigenen Angaben sogar gezielt ihre Fußknöchel trainiert, um diverse Heel-Stunts unverletzt zu überstehen.

Wie Bryce Dallas Howard sich in Jurassic World 2 schlägt, erfahrt ihr ab dem 06.06.2018 im Kino. Dann nämlich startet hierzulande die mit Spannung erwartete Fortsetzung.

Freut ihr euch auf Bryce Dallas Howard mit Stöckelschuhen in Jurassic World 2?

moviepilot Team
Jenny von T Jennifer Ullrich
folgen
du folgst
entfolgen
You want it darker, we kill the flame.
Deine Meinung zum Artikel Jurassic World 2 - So schleicht sich das große Problem aus Teil 1 doch ins Sequel
5fa4458595184038a33c0c716433bed0