Community

Kevin - Allein zu Haus: Das machen die Schauspieler des Kultfilms heute

Kevin - Allein zu HausAbspielen
© 20th Centruy Fox
Kevin - Allein zu Haus
24.12.2018 - 09:45 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
1
1
Vor 27 Jahren erschien Kevin - Allein zu Haus, der auch heute wieder im Weihnachtsprogramm läuft. Lest, was die Darsteller um Macaulay Culkin heute machen.

Wie zu Weihnachten üblich, läuft Kevin - Allein zu Haus auch an diesen Feiertagen wieder im Fernsehen, die Sendetermine erfahrt ihr weiter unten. Da die Komödie schon über ein Vierteljahrhundert alt ist, hat sich im Leben der Darsteller einiges getan. Manche von ihnen sind leider bereits verstorben. Hier erfahrt ihr, wie es Macaulay Culkin und Co. seitdem beruflich ergangen ist.

Kevins Mutter Kate McCallister: Catherine O'Hara

Catherine O'Hara sprach nach Kevin - Allein zu Haus zahlreiche animierte Figuren, darunter Sally in Nightmare Before Christmas, war in etlichen Mockumentarys von Spinal Tap-Darsteller Christopher Guest zu sehen und spielt momentan die weibliche Hauptrolle in der Comedyserie Schitt's Creek.

Kevins Eltern in Kevin - Allein zu Haus

Kevins Vater Peter McCallister: John Heard

John Heard ist leider bereits verstorben, er starb 2017 an einem Herzinfarkt. Nach Kevin - Allein zu Haus war er in Dutzenden Filmen und Serien in kleineren Rollen zu sehen, darunter der erste Sharknado. Für seine Gastrolle als Detective Vin Makazian in Die Sopranos wurde er 1999 für einen Emmy nominiert.

Kevins Schwester Linnie: Angela Goethals

Auf dem Familienbild unten könnt ihr euch die Geschwister noch einmal ins Gedächtnis rufen. Ihre größte Kinorolle nach Kevin - Allein zu Haus hatte Angela Goethals wohl 1996 in Jerry Maguire - Spiel des Lebens als Jerrys Klientin Kathy Sanders gespielt. Sie war immer wieder zu Gast im Fernsehserien wie 24, CSI und Boston Legal, in den letzten Jahren trat sie jedoch kaum vor die Kamera.

Kevins Bruder Buzz: Devin Ratray

Devin Ratray ist erst ab Ende der 2000er Jahre häufiger in Filmen und Serien zu sehen, darunter R.I.P.D. - Rest in Peace Department und Nebraska sowie The Tick. Er gründetet die Band Little Bill and the Beckleys und versuchte 2008 in der "Musical-Doku-Tragikomödie" Courting Condi das Herz der damaligen US-Außenministerin Condoleezza Rice zu erobern.

Die McCallisters: Megan, Jeff, Peter, Buzz, Kate, Kevin, Linnie

Kevins Schwester Megan: Hillary Wolf

Nach Kevin - Allein zu Haus war Hillary Wolf lediglich in der Komödie Familienstreß sowie Kevin - Allein in New York zu sehen. In den 1990er-Jahren gewann sie mehrere Titel im Judo, darunter die Weltmeisterschaft 1994 und die panamerikanische Meisterschaft 1999.

Kevins Bruder Jeff: Michael C. Maronna

Auch nach seinem Debüt in Kevin - Allein zu Haus stand Michael C. Maronna hin und wieder vor der Kamera, darunter in einer der Titelrollen der Comedyserie Pete & Pete sowie in Slackers - Ran an die Bräute. Hauptsächlich ist er aber heute als Elektriker bei Kino- und Fernsehproduktionen tätig.

Kevins Nachbar Marley

Kevins Nachbar Marley: Roberts Blossom

Roberts Blossom, der Kevins Nachbar Marley verkörperte, starb 2011 mit 87 Jahren an einem Schlaganfall. Er spielte seit Ende der 50er-Jahre hauptsächlich in Fernsehserien und -filmen mit, nach Kevin - Allein zu Haus hatte er in Doc Hollywood und Schneller als der Tod erneut zwei Kinorollen.

Gus Polinski: John Candy

John Candy starb 1994 mit nur 43 Jahren, vermutlich an einem Herzinfarkt. Nach Kevin - Allein zu Haus spielte er noch einige Komödien-Rollen, darunter in Mama, ich und wir zwei sowie Cool Runnings, und war Teil des Ensembles von JFK - Tatort Dallas. 1991 wurde Candy Mitbesitzer der kanadischen Footballmannschaft Toronto Argonauts. 1994 gab er sein Regiedebüt mit der Komödie Lieber Alaska als diese Frau. In Disneys Pocahontas hätte er den Truthahn Red Feather sprechen sollen, nach seinem Tod wurde diese Rolle aus dem Film geschnitten.

Kevins Mutter und Gus

Einbrecher Harry Lime: Joe Pesci

Nach einigen weiteren typischen Joe Pesci-Rollen in den 90er-Jahren, darunter in Lethal Weapon 3 und 4 sowie Casino, sowie einer ungewöhnlichen Hauptrolle als Fotograf in Der Reporter, konzentrierte sich Pesci mehr auf seine Musikkarriere. 2019 wird er in Scorseses The Irishman aber erneut in einer großen Gangster-Rolle zu sehen sein.

Einbrecher Marv Merchants: Daniel Stern

Zwischen Kevin - Allein zu Haus und Kevin - Allein in New York trat Daniel Stern in City Slickers - Die Großstadt-Helden auf, danach unter anderem für dessen Fortsetzung sowie in der schwarzen Komödie Very Bad Things. In der Originalversion von Wunderbare Jahre sprach er bis 1993 den Erzähler. 2019 verkörpert er die Titelrolle in der Zeitreisekomödie James vs. His Future Self.

Die Einbrecher in Kevin - Allein zu Haus

Kevin McCallister: Macaulay Culkin

Macaulay Culkin beendete 1994 mit 14 Jahren zunächst seine Schauspielkarriere. 2003 nahem er die Schauspielerei mit einer Gastrolle in der Sitcom Will & Grace wieder auf und spielte die Titelfigur im Film Party Monster, einen drogensüchtigen Party-Promoter und Mörder. 2006 veröffentlichte Culkin den halb-autobiografischen Roman Junior, der auch die schwierige Beziehung zu seinem Vater behandelte.

2013 gründete er die Comedy-Rockband The Pizza Underground, die bis 2018 bestand und Velvet Underground-Lieder mit Pizza-orientierten Texten parodierte. 2018 stellte er die Internetseite Bunny Ears online, die Promi-Webseiten mit Artikeln wie "Wie ich die Erleuchtung fand, indem ich meine eigene Entführung inszenierte" parodiert. Sein nächster Kinofilm ist die Dramödie Changeland und für einen Google-Werbespot spielte er zuletzt noch einmal Kevin McCallister.

Google

Wann kommt Kevin - Allein zu Haus Weihnachten 2018 im Fernsehen?

Das nächste Mal könnt ihr Kevin - Allein zu Haus an den beiden Weihnachtsfeiertagen bei Sat.1 sehen:

  • Dienstag, 25.12.2018, 22.45 Uhr auf Sat.1
  • Mittwoch, 26.12.2018, 15.15 Uhr auf Sat.1

Wer nicht bis dahin warten möchte, findet Kevin - Allein zu Haus auch bei Netflix.

Bei uns erfahrt ihr auch, warum Kevin im Film tatsächlich allein zu Haus bleibt, denn ein wichtiges Detail ist dabei leicht zu übersehen.

Mehr

Wie oft habt ihr Kevin - Allein zu Haus schon gesehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News