Krachende DC-Action heute im TV: Das ist die perfekte Vorbereitung auf Joker 2

26.06.2022 - 09:00 Uhr
0
0
© Warner Bros.
Joker
Joker 2 wird ein Musical – doch wie genau soll das funktionieren? Die heutige Free-TV-Premiere von Birds of Prey zeigt, wie die Tanz und Gesang problemlos in die DC-Fortsetzung eingeflochten werden können.

Vor wenigen Tagen sorgte die Nachricht für Aufsehen, dass Joker 2: Folie à deux mit einer großen Veränderung gegenüber dem ersten Teil in die Kinos kommt. Die von Joaquin Phoenix und Lady Gaga angeführte DC-Fortsetzung soll als Musical die große Leinwand erobern. Das wäre ein gewaltiger, aber auch ein faszinierender Stilbruch.

Die Reaktionen waren gespalten, nicht zuletzt geht mit der Umsetzung als Musical eine große Veränderung gegenüber dem Vorgänger einher, der sich als abgründiges Charakterdrama in die Köpfe eingebrannt hat. Dass das nichts Schlechtes ist, beweist die DC-Verfilmung Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn.

  • Heute im TV: Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn feiert heute Abend um 20:15 Uhr seine Free-TV-Premiere auf ProSieben. Die Wiederholung folgt um 01:30 Uhr.

Birds of Prey zeigt, wie Joker 2 als Musical aussehen könnte

Der Harley Quinn-Film mit Margot Robbie in der Hauptrolle erweist sich als aufregender Streifzug durch die Popkultur. Nicht nur ikonische Motive aus dem DC-Universum und diversen Batman-Abenteuern tauchen auf. Bei einem Verhör driftet die Antiheldin in eine Musical-Sequenz ab, die sich großartig ins übrigen Geschehen einbettet.

Die Musical-Szene in Birds of Prey mit Margot Robbie:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Es wäre durchaus möglich, dass Joker 2: Folie à deux einen ähnlichen Weg wählt, um die Innenwelt seines Protagonisten zu illustrieren. Regisseur Todd Phillips offenbaren sich völlig neue gestalterische Möglichkeiten, von der die Fortsetzung nur profitieren kann. Nicht zuletzt entkommt Joker 2 dadurch einer gewissen Formelhaftigkeit.

Bereits im ersten Teil gibt es eine Schlüsselszene, in der sich Arthur Fleck beim Tanz vor dem Spiegel in einem heruntergekommenen Bad entdeckt, ganz zu schweigen von den Moves, die er kurz vor dem Finale auf den sogenannten Joker Stairs auspackt. Die Musical-Tendenzen sind dem DC-Schurken somit keineswegs fern.

Die Tanz vor dem Spiel in Joker mit Joqauin Phoenix:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Birds of Prey geht einen Schritt weiter und verwandelt sich kurz komplett in ein Musical. Durch die Verwendung von Diamonds Are a Girl's Best Friend wird zudem eines der legendärsten Musicals überhaupt zitiert: Blondinen bevorzugt. Da stellt sich die Frage, welches Bühnenstück sich Joker 2: Folie à deux zum Vorbild nehmen könnte.

Eine Möglichkeit wäre definitiv das Musical-Drama New York, New York von Martin Scorsese. Nicht zuletzt fühlte sich schon der erste Joker-Film wie die Variation von zwei anderen Scorsese-Filmen an, die in New York spielen: Taxi Driver und King of Comedy. Die toxische Beziehung im Zentrum der Geschichte von New York, New York ist wie geschaffen für den Joker und Harley Quinn.

Podcast: Die besten Serien im Juni bei Netflix und Co.

Ihr seid auf der Suche nach frischen Streaming-Tipps? Wir haben im Podcast die besten neuen Serien gesammelt, die im Juni 2022 bei Netflix, Amazon und Co. starten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Was sind die größten Serien-Highlights im Juni? Wir haben uns bei den Streaming-Diensten umgeschaut und einige spannende Sachen gefunden. Mit dabei sind die neue MCU-Serie Ms. Marvel, das Haus des Geldes-Remake und die The Boys-Rückkehr.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Könnt ihr euch Joker 2 als Musical vorstellen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News