MCU bei Disney+: Avengers-Chef Nick Fury bekommt eine eigene Serie

26.09.2020 - 10:41 UhrVor 30 Tagen aktualisiert
2
1
Samuel L. Jackson als Nick Fury
© Disney
Samuel L. Jackson als Nick Fury
Das Marvel-Universum von Disney+ wächst weiter. Wie jetzt bekannt wurde, wird Samuel L. Jackson als Avengers-Gründer Nick Fury auch eine eigene Serie bekommen.

Während dieses Jahr zum ersten Mal seit 2009 kein neuer Marvel-Film ins Kino kommt, nimmt das MCU-Serienuniversum bei Disney+ immer spannendere Formen an. Zuletzt waren Fans begeistert, als vor einigen Tagen der erste Trailer zu WandaVision veröffentlicht wurde und sich als ziemlich abgefahrener Trip entpuppte.

Neben den bereits angekündigten Serien für den Streamingdienst des Mäusekonzerns gibt es jetzt wieder Neuigkeiten. Auch der Avengers-Gründer Nick Fury (Samuel L. Jackson) soll seine eigene Serie für Disney+ bekommen.

Im Video schauen wir uns die Zukunft des MCU in Phase 4 genauer an

Zu viel Marvel? | Kann MCU Phase 4 nach Endgame überzeugen?
Abspielen

Zur neuen MCU-Serie mit Nick Fury gibt es noch keine richtigen Infos

Wie Variety  exklusiv von Quellen erfahren haben will, soll sich eine neue Serie für Disney+ in Entwicklung befinden, die sich konkret um Nick Fury dreht. Samuel L. Jackson soll natürlich in seiner Paraderolle zurückkehren, während Mr. Robot-Drehbuchautor Kyle Bradstreet die Serie wohl schreibt. Nähere Infos zur Handlung der geplanten Nick Fury-Serie sind ansonsten aber noch nicht bekannt.

Entdeckt das komplette MCU bei Disney+
Zum Deal
Marvel-Filme und -Serien streamen

Im MCU war Nick Fury dafür verantwortlich, die Avengers als Anführer zu vereinen. Seinen letzten Auftritt in dem Marvel-Franchise hatte er in der Post-Credit-Szene von Spider-Man: Far From Home. Hier war Fury auf einem Skrull-Raumschiff zu sehen, wo er die Anwesenden zur Arbeit anstachelt. Die Szene könnte eine Anspielung auf S.W.O.R.D. aus den Comics gewesen sein, eine Art Geschwister-Geheimorganisation von S.H.I.E.L.D, die für den Kampf gegen außerirdische Feinde ins Leben gerufen wurde.

Ob diese kurze Andeutung auch eine Rolle für die kommende Disney+-Serie rund um den Avengers-Chef spielen könnte, ist momentan aber nur Spekulation. Neben angekündigten MCU-Serien wie The Falcon and The Winter Soldier und Loki dürfen sich Marvel-Fans noch dieses Jahr auf den Start von WandaVision bei dem Disney-Streamingdienst freuen.

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Wollt ihr eine Marvel-Serie rund um Nick Fury sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News