Monty Python-Ikone Terry Jones ist tot

22.01.2020 - 14:40 UhrVor 9 Monaten aktualisiert
10
3
Terry Jones in Erik, der Vikinger
© Concorde
Terry Jones in Erik, der Vikinger
Im Alter von 77 Jahren ist der walisische Schauspieler, Regisseur und Autor Terry Jones gestorben, der vor allem als Teil der Comedy-Truppe Monty Python bekannt war.

Terry Jones ist gestorben. Davon berichtete heute der Hollywood Reporter . Die genauen Umstände seines Todes sind bislang noch nicht geklärt, doch er litt bereits seit 2016 an einer Demenz, die ihm am Ende sogar der Fähigkeit zu sprechen beraubte. Als Mitglied der britischen Comedy-Truppe Monty Python erlangte Terry Jones Bekanntheit und inszenierte unter anderem als Regisseur Das Leben des Brian.

Terry Jones und der Aufstieg mit Monty Python

Der am 1. Februar 1942 im nördlichen Wales geborene Terry Jones traf Michael Palin an der Oxford-Universität, wo die zwei gemeinsam Sketch-Comedy aufführten. Hier wurde der Grundstein für die Truppe von Monty Python gelegt, zu der später noch Eric Idle, John Cleese, Graham Chapman und Terry Gilliam hinzukamen, um britische Comedy-Geschichte zu schreiben.

Terry Jones mit Graham Chapman und Michael Palin in Die Ritter der Kokosnuss

Terry Jones mag nicht der bekannteste Name unter den Monty Python-Mitgliedern gewesen sein, doch seine Kollegen beschrieben ihn stets als herzlich und voller Leidenschaft. Monty Python's Flying Circus wurde von der BBC zwischen 1969 und 1974 in vier Staffeln ausgestrahlt. Hier trat Terry Jones unter anderem als unbeholfener Kardinal der spanischen Inquisition auf.

Terry Jones: Vor der Kamera und hinter den Kulissen

Auch als Drehbuchautor war Terry Jones im Monty Python-Sextett eine treibende Kraft. Als Regisseur inszenierte er zudem Monty Pythons größte Filmerfolge: Die Ritter der Kokosnuß lenkte er 1975 noch mit Terry Gilliam zusammen, Das Leben des Brian entstand 1979 schließlich ganz unter seiner Regie. Hier spielte er beispielsweise die Mutter des titelgebenden Fast-Jesus.

Das Leben des Brian: Sohn und "Mutter" Terry Jones

Nun ist Terry Jones im Alter von 77 Jahren als zweites Mitglied der Monty Python-Gruppe (nach dem bereits 1989 verschiedenen Graham Chapman) gestorben. Doch er hinterlässt ein beachtliches Vermächtnis als Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Schriftsteller, Historiker und nicht zuletzt als Komiker.

Werdet ihr Terry Jones vermissen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News