Nach John Wick 4 mit Keanu Reeves: Erster Hinweis zum Start der Continental-Serie

John Wick 3
© Concorde
John Wick 3

Im kommenden Jahr erwartet uns neben John Wick 4 offenbar auch die erste Fernsehserie aus dem Actionfranchise. Erste Berichte um die Fernsehauskopplung mit dem Titel The Continental tauchten bereits im Juni 2017 auf. Auf der Wintertour der nordamerikanischen Kritikervereinigung Television Critics Association (TCA) äußerte sich mit Jeffrey Hirsch nun der Präsident und CEO des zuständigen Networks Starz zum Zeitraum der Veröffentlichung.

Zwar nannte er keinen konkreten Erscheinungstermin. Seine Aussagen lassen jedoch auf ein Startdatum im Jahre 2021 schließen.

Nach John Wick 4: The Continental bringt die Actionreihe ins Fernsehen

Auf der Pressetour erklärte Hirsch, dass The Continental nicht unmittelbar mit John Wick 4 starten solle. Der vierte Kinofilm um den von Keanu Reeves gespielten Auftragskiller läuft am 21. Mai 2021 in den US-amerikanischen Kinos an. Ein deutscher Starttermin steht noch aus. Hirsch (via Deadline):

Ich hatte gestern ein Treffen bezüglich eines Staffelvorschlags hierfür [für The Continental]. Wir mögen die Gruppe von Autoren und wir versuchen, [die Serie] an den richtigen Ort zu bringen, damit sie nicht in Konflikt mit dem Film gerät. Sie wird irgendwann nach dem vierten Film ausgestrahlt werden.

Auf der letztjährigen TCA-Sommertour verriet Hirsch, dass es sich bei The Continental um ein Prequel handeln werde. Demnach spiele sie "sehr viel früher [als die Filme] in der John Wick-Reihe. Die Serie ist in der Timeline viel früher angesiedelt als die Filme." Das titelgebende Hotel ist eine Art Dreh- und Angelpunkt in der Welt der Auftragsmörder, auf dessen Grund kein Mord verübt werden darf.

John Wick-Veteranen auch an Serie beteiligt

Hinter der John Wick-Serie steht Autor und Showrunner Chris Collins, der zuvor u.a. am Drehbuch von John Wick 3 mitschrieb und für bekannte Fernsehserien wie Sons of Anarchy und The Wire tätig war.

Die Inszenierung der Pilotfolge von The Continental übernimmt John Wick-Veteran Chad Stahelski. Dieser führte bei allen drei Kinofilmen (Teil eins gemeinsam mit David Leitch) Regie. Collins, Leitch, Stahelski sowie John Wick-Stammautor Derek Kolstad zählen zum Produzententeam des TV-Prequels.

John Wick-Serie kommt wohl 2021: Freut ihr euch auf The Continental?

Moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Nach John Wick 4 mit Keanu Reeves: Erster Hinweis zum Start der Continental-Serie
Ab 20. Februar im Kino!Fantasy island
4fd64def2ce64143914a7217be7678fe