Nach Robert Downey Jr. steht der nächste Avenger auf der Kippe: Chris Hemsworths Alzheimer-Veranlagung kann Thor-Abschied bedeuten

21.11.2022 - 09:10 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
8
0
Chris Hemsworth als ThorDisney
In seiner neuen Disney+-Serie Ohne Limits mit Chris Hemsworth hat der Marvel-Star Details über seine Alzheimer-Veranlagung erfahren. Dadurch will er eine Schauspielpause einlegen, die auch Thor-Konsequenzen haben kann.

Nach Thor 4: Love and Thunder ist Chris Hemsworth gerade auf Disney+ in einer neuen Doku-Serie zu sehen. In Ohne Limits mit Chris Hemsworth testet der MCU-Star in fünf Folgen die Grenzen seiner körperlichen und geistigen Kapazitäten. Dazu gehört auch, dass er sich mit einem absurden Anzug in einen Rentner verwandelt.

In einer der Folgen wird es aber auch ernst für den Schauspieler. Hier erfährt Hemsworth, dass er eine familiär bedingte erhöhte Alzheimer-Veranlagung hat und will daher Konsequenzen ziehen.

Schaut hier noch einen Trailer zu Ohne Limits mit Chris Hemsworth:

Limitless - S01 Trailer (Deutsche UT) HD
Abspielen

Chris Hemsworth will Schauspielpause einlegen, die sich auch auf Thor-Zukunft auswirken kann

In einem größeren Artikel berichtet Vanity Fair  nochmal über die fünfte Folge der Disney+-Serie, in der sich der Thor-Star mit einem Arzt trifft. Von ihm bekommt er erklärt, dass er zwei Kopien des Gens APOE4 von seiner Mutter und seinem Vater in sich tragen würde, was es acht bis zehnmal wahrscheinlicher macht, dass er in Zukunft an Alzheimer erkrankt.

Im Gespräch mit Vanity Fair kündigt Hemsworth daher an, dass er sich nach der Pressetour zu der Disney+-Serie vorerst zurückziehen und eine große Auszeit mit seiner Familie in Australien verbringen will. Ein Schauspiel-Ende soll die Enthüllung seiner Alzheimer-Veranlagung nicht bedeuten, aber Hemsworth will diesen Aspekt bei seiner zukünftigen Rollenwahl bedenken.

Im Vanity Fair-Interview zeigt sich der MCU-Star noch offen für eine mögliche Thor-Rückkehr, doch die Schauspielpause und mehr Zeit zum Nachdenken könnte Hemsworths Marvel-Zukunft neu beeinflussen. Womöglich tritt der Schauspieler in Zukunft etwas kürzer und lässt Thor nach dem generell schon ziemlich final wirkenden vierten Teil bald hinter sich. Es wäre der nächste große Avengers-Abschied nach Robert Downey Jr.'s Iron Man.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was haltet ihr von den neuen Entwicklungen rund um Chris Hemsworth?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News