Community

Oscars 2018: Eine fantastische Frau gewinnt als Bester Fremdsprachiger Film

05.03.2018 - 03:35 Uhr
0
0
Eine fantastische Frau - Trailer (Deutsch) HD
1:56
Eine fantastische FrauAbspielen
© Piffl Medien GmbH
Eine fantastische Frau
In der Kategorie Bester fremdsprachiger Film darf sich Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica über eine Auszeichnung freuen. Der chilenische Beitrag gewinnt den Oscar 2018.

Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica gewinnt bei den 90. Academy Awards den Oscar in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film. Ihr wollt mehr über die 90. Oscar-Verleihung erfahren? Dann schaut bei unserem Live-Blog vorbei!

Das Transexuellen-Drama Eine fantastische Frau von Regisseur Sebastián Lelio ist erst der zweite chilenische Film überhaupt, der es in der Rubrik Bester Fremdsprachiger Film zu einer Oscar-Nominierung gebracht hat. 2012 war der das Werk No! von Pablo Larraín für den begehrten Preis nominiert, konnte ihn jedoch nicht mit nach Hause nehmen. Es handelt sich somit um dem ersten Oscar-Gewinn für Chile in dieser Kategorie. Wir gratulieren!

Oscar 2018: Die Nominierten in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film
Loveless - Russland
Körper und Seele - Ungarn
The Square - Schweden
The Insult - Libanon
Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica - Chile

Was haltet ihr davon, dass Eine fantastische Frau den Oscar als Bester fremdsprachiger Film gewonnen hat?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News