Planet der Affen - Wie und wann geht es mit der Reihe nach Survival weiter?

03.08.2017 - 19:00 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
7
0
© 20th Century Fox
Planet der Affen: Survival
Heute startet Planet der Affen: Survival in den deutschen Kinos. Wir sagen euch, welche Informationen es bisher darüber gibt, wie und wann es mit der Reihe weitergeht.

Mit Planet der Affen: Survival startet heute der dritte Teil der Prequel-Reihe in den deutschen Kinos, die auf den fünf zwischen 1968 und 1973 erschienen Originalfilmen gründet. Diesmal ist der Krieg zwischen Primaten und Menschen offenbar unabwendbar. Erneut schlüpft Andy Serkis via Motion Capturing-Verfahren in die Rolle des tierisch-menschlichen Führers Caesar und trifft diesmal u. a. auf einen kampfbereiten menschlichen Widersacher in Form von Woody Harrelson. Die weitere Zukunft der Planet der Affen-Reihe ist momentan allerdings ungewiss.

Wann geht es mit Planet der Affen nach Survival weiter?

Bereits im November 2014 verriet Schauspieler Andy Serkis gegenüber MTV  mit Blick auf die Zukunft der Reihe: "Es könnten drei Filme sein, es könnten vier sein. Es könnten fünf sein. Wer weiß? Die Reise wird weitergehen." Im Gespräch mit Slash Film  im Oktober vergangenen Jahres verriet Regisseur Matt Reeves, der für Planet der Affen: Revolution und Planet der Affen: Survival verantwortlich zeichnet, dass er und Produzent Dylan Clark bereits Ideen für verschiedene Ausrichtungen weiterer Geschichten hätten. Wann diese erscheinen könnten, steht aber noch in den Sternen.

Wie geht es nach Planet der Affen: Survival mit der Reihe weiter?

Konkrete Informationen zum möglichen Nachfolger von Planet der Affen: Survival gibt es noch nicht. Interessant ist aber, dass Matt Reeves bereits durchblicken ließ, dass die Reihe ohne Caesar  fortgesetzt werden könnte. Dylan Clark erklärte zudem, dass sich die Geschichte auf andere etablierte Charaktere fokussieren könnte. Es gäbe viele verschiedene Möglichkeiten, die von starken Figuren getriebene Story weiterzuführen und zu ergründen.

Die Reise von Caesar mit einem klaren Ende vor Augen, nämlich der Herrschaft der Affen, gebe ihnen die Möglichkeit, eine "epische Saga" zu erzählen, die in Planet der Affen: Prevolution ihren Anfang nahm. Es gehe nicht mehr darum, was passierte, sondern wie es passiert, und wie sich der prinzipientreue Caesar im Angesicht großer Herausforderungen, wie nun etwa in Planet der Affen: Survival, verhält und verändert.

Was erhofft ihr euch für die Reihe nach Planet der Affen: Survival?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News