Andy Serkis

Beteiligt an 56 Filmen (als Schauspieler/in, Regisseur/in (2. Stab), Lied, ...) und 6 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Andy Serkis
Alias: Andrew Clement Serkis
Geburtstag: 20. April 1964
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 555

Andy Serkis wurde am 20. April 1964 in London geboren und interessierte sich schon früh für die bildenden Künste und Arbeiten am Theater. Während seines Kunststudiums an der Lancaster University wurde er Teil der Bühnenbildner im Universitäts-Theater, bekam aber schon recht bald das Angebot, in dem Stück Gotcha eine Rolle zu übernehmen. Als Andy Serkis das erste Mal auf der Bühne stand, wusste er, dass er Schauspieler werden wollte. Um sich nicht noch weiter mit einer Ausbildung herumschlagen zu müssen, beschloss Andy Serkis, sich einer Wandertheatergruppe anzuschließen, um dort das Schauspielen zu erlernen. Das gelang ihm sehr gut und ab 1989 bekam Andy Serkis auch kleinere TV-Rollen angeboten.

10 Jahre lang spielte Andy Serkis die verschiedensten Rollen bis 1999 plötzlich Peter Jackson in sein Leben trat. Andy Serkis bekam die große Ehre, das Wesen Gollum in den Der Herr der Ringe-Verfilmungen zu verkörpern und ihn mit einer ganz eigenen Sprache zu versehen. Die Trilogie machte Andy Serkis weltweit bekannt und die angebotenen Rollen wurden fortan immer größer. So spielte er Alley in Prestige – Die Meister der Magie und belebte King Kong in King Kong, wiederum unter der Regie von Peter Jackson. In dem Animations-Abenteuer Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der ‘Einhorn’ sprach Andy Serkis Kapitän Haddock und gab dem König der Affen in Planet der Affen: Prevolution menschliche Züge. 2012 wird Andy Serkis in Der Hobbit: Eine unerwartete Reise wieder Gollum zum Leben erwecken. (GP)

Andy Serkis ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Andy Serkis erwähnen
Snoke
Veröffentlicht

Star Wars 9 - Ist das ein Hinweis auf die Rückkehr von Bösewicht Snoke?

Eigentlich war es nicht vorgesehen, dass Andy Serkis in Star Wars 9 als Supreme Leader Snoke zurückkehren wird. Nun gibt es jedoch Anlass für Fans, doch darauf zu hoffen. Mehr

Planet der Affen: Prevolution
Veröffentlicht

Diesmal direkt für Netflix: Andy Serkis verfilmt den nächsten großen Klassiker

Andy Serkis wagt sich für Netflix an George Orwells Dystopie-Klassiker Animal Farm und inszeniert damit nach Mogli schon den zweiten Film, der bei dem Streaming-Dienst landet. Mehr

Mogli bei Netflix
Veröffentlicht

Das Netflix-Geschäft mit Blockbustern - Streaming als Resterampe

Netflix hat von Warner Bros. Mogli gekauft. Damit gewinnt der Streamingdienst weiter an Terrain. Aber was steckt eigentlich alles dahinter? Mehr

Mogli
Veröffentlicht

Netflix überrascht mit Blockbuster-Deal, holt die Dschungelbuch-Verfilmung Mogli

Netflix schnappt sich die aufwendig produzierte Dschungelbuch-Verfilmung Mogli. In der Geschichte des Streaming-Dienstes ist das der bisher größte Erfolg auf dem Blockbuster-Markt. Mehr

Alle 174 News

Kommentare zu Andy Serkis