Mysteriöser neuer Lizenz-Vertrag

Plant Crytek einen Crysis-Film?

Die Crysis_Reihe gehört zu den grafisch eindrucksvollsten Spielen.
© Electronic Arts/Crytek
Die Crysis_Reihe gehört zu den grafisch eindrucksvollsten Spielen.

Die Firma Crytek hat sich mit Spielen wie Far Cry oder der Crysis-Reihe einen Namen gemacht. Im letzten Jahr machten dennoch vermehrt Gerüchte die Runde, dass es bei der Firma ordentlich kriselt. Mitarbeiter sollen kein Gehalt bekommen haben und interne Probleme machen Crytek angeblich zu schaffen. Ryse: Son of Rome konnte nicht den erhofften Erfolg einfahren und der Entwickler ist immer mehr in die Kritik geraten. Eine Um-Orientierung auf den Free to Play-Sektor wurde ebenfalls nicht gerade positiv aufgenommen – angeblich sogar von den eigenen Mitarbeitern. Jetzt gibt es einen Hoffnungsschimmer am Horizont: Ein neuer Lizenzdeal wurde abgeschlossen und regt zu Spekulationen an.

Mehr: Was ist los beim Crysis-Entwickler?

Auf der Game Developers Conference haben Faruk Yerli und Jens Schaefer von Crytek gegenüber Develop Online klargestellt:

Viele Leute haben den Eindruck, dass wir einen neuen Investor finden mussten oder etwas in der Art, aber das ist nicht der Fall. Wir haben einen Lizenz-Vertrag abgeschlossen.
Es war ein sehr großer, wahrscheinlich der Größte. Ich kann keine weiteren Details verraten, aber hoffentlich können wir das bald gemeinsam mit dem neuen Partner offiziell ankündigen.

Das bietet natürlich Raum für jede Menge Spekulationen und könnte zum Beispiel bedeuten, dass Crytek die Film-Lizenzen für Crysis, Crysis 2 und Crysis 3 verkauft hat. Immerhin existieren seit 2008 bereits Gerüchte, dass auch dieses Franchise verfilmt werden soll. Nach dem eher missglückten Far Cry von Uwe Boll und Til Schweiger würde dem Image des gesamten Crytek-Studios und ihrer Spiele eine groß angelegte, internationale Verfilmung der auch Story-technisch spannenden Spiele gut zu Gesicht stehen.

Aber auch eine erneute, vom Uwe Boll-Werk unabhängige Verfilmung von Far Cry erscheint nicht unwahrscheinlich, schließlich hat Publisher Ubisoft entsprechende Pläne bereits 2013 bekannt gegeben. Bislang bleibt das alles leider nur Spekulation, warten wir es also ab.

Wünscht ihr euch einen Crysis-Film?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Im Kino Schlafen heißt: dem Film vertrauen."
Deine Meinung zum Artikel Plant Crytek einen Crysis-Film?
808d618929024c049a189ed2d5ed3e5f