Rettet Lucifer: Macherin reagiert auf die verzweifelten Fan-Wünsche

19.06.2019 - 12:25 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
1
0
LuciferAbspielen
© Netflix
Lucifer
Viele Fans ziehen zum zweiten Mal in den Kampf für eine Verlängerung von Lucifer. Jetzt äußerte sich Showunnerin Ildy Modrovich zur verzweifelten Petition für Staffel 6.

Zum Entsetzen zahlloser Fans hat Netflix die teuflische Serie Lucifer zwar um eine 5. Staffel verlängert, wird die Serie nach diesen finalen 10 Episoden aber beenden. Die Lucifans, kampflustig, wie sie nun einmal sind, starteten auf diese Nachricht hin direkt eine Petition für eine 6. Staffel.

Da bei Lucifer Fans und Macher seit jeher für das Wohl der Serie Hand in Hand gehen, fragten Lucifans nun auch Showrunnerin Ildy Modrovich nach ihrer Meinung zur Debatte um eine Verlängerung. Die folgte prompt auf Twitter (via Cinema Blend ).

Ildy Modrovich bleibt unparteiisch und ist dankbar für 5 Staffeln Lucifer

Die Change.org-Petition für eine 6. Staffel Lucifer ist inzwischen nur noch knapp 2000 von angestrebten 50 000 Unterschriften entfernt. Dementsprechend suchen die Fans nach Unterstützung ihres Ziels durch die Macher von Lucifer. Doch während Amenadiel-Darsteller D.B. Woodside vor kurzem verriet, dass er, wie die Fans, mit sechs Staffeln gerechnet hatte, blieb Modrovich in ihrem Kommentar offen unparteiisch:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Es tut mir leid, dass ich mich über dieses Thema so ausgeschwiegen habe. Tatsächlich bin ich hin- und hergerissen. Einerseits würde ich gerne ewig mit Lucifer weitermachen.

Aber andererseits bin ich so dankbar, dass IHR und Netflix es uns ermöglicht haben, unsere Geschichte gemeinsam zu erzählen. Und ich weiß, dass Staffel 5 eine Liebeserklärung an unsere Lucifans sein wird, also...

Modrovich gesteht den Fans also zu, dass ihr Wunsch nach mehr Lucifer legitim ist. Zugleich muss sie jedoch in dem von Netflix vorgegebenen Rahmen arbeiten. Immerhin scheinen sie und die Autoren bereits eine großartige Vorstellung von der finalen Staffel Lucifer zu haben, und Modrovich verspricht, dass die Fans nicht enttäuscht sein werden.

Lucifer

Ein früheres Serienende muss nicht bedeuten, dass auch die Geschichte vorzeitig beendet wird. Vielmehr gibt es Gründe, die für einen würdigen, passenden Abschluss sprechen. Letztendlich ist wohl jeder der Beteiligten ein wenig hin- und hergerissen zwischen Trauer über den Abschied und der Erleichterung, dass sich die Serie so nicht totlaufen kann.

Wann die 5. Staffel Lucifer erscheint, ist noch nicht bekannt. Die ersten 4 Staffeln könnt ihr hierzulande auf Amazon Prime Video streamen.

Seid ihr froh, dass Lucifer nach Staffel 5 endet, oder wünscht ihr euch eine 6. Staffel?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News