Roseanne: Ein Spin-off über Darlene wäre das beste, was der Serie passieren kann

Roseanne Revival - Trailer (English) HD
0:45
RoseanneAbspielen
© ABC
Roseanne
02.06.2018 - 11:00 Uhr
17
1
Nach der Absetzung von Roseanne denkt der Sender über die Zukunft ohne Roseanne Barr nach. Angeblich gibt es Gespräche rund um einen Spin-off über Roseannes Tochter Darlene.

Roseanne Barr ist nach ihrem rassistischem Tweet raus, doch was wird aus den 200 anderen Mitarbeitern des Roseanne Revivals und den wirtschaftlichen Interessen von ABC? Vor vier Tagen wurde Roseanne abgesetzt, es folgten Gerüchte um eine Weiterführung, die sich nun konkretisieren. Der Sender soll über einen Spin-off der Serie nachdenken, der ein anderes Mitglied der Familie Conner in den Mittelpunkt rücken würde: Darlene. TV Line  hat aus eigenen Quellen erfahren, dass ABC einen Spin-off über Roseannes Tochter in Erwägung zieht. Darlene-Darstellerin Sara Gilbert gehört als Produzentin immerhin zu den treibenden Kräften, die das Revival aus der Taufe hoben, das die Serie nach 21 Jahren zurück ins Fernsehen brachte. Tatsächlich wäre ein Darlene-Spin-off das beste, was der Serie nach dem Ausscheiden ihrer Hauptdarstellerin passieren kann.

5 Gründe, warum Darlene die Roseanne-Serie weiterführen sollte

Die Welt kann sich gut und gerne ohne Serien-Revivals weiterdrehen, aber es gibt gute Gründe für eine Weiterführung von Roseanne mit einem Fokus auf Darlene:

  • Das Revival hat Roseanne als Figur gegen die Wand gefahren. Roseanne als Serie wurde wegen ihres nuancierten Umgangs mit der amerikanischen Arbeiterklasse gefeiert. Das Revival versuchte den progressiven Tenor zwanghaft mit dem Trump-Zeitalter zu verschmelzen. Ein löbliches Anliegen, allerdings wurde Roseanne selbst als Trump-Unterstützerin angelegt, was den Kern ihrer Figur betrügt, die sich seit jeher gegen aufplusternde männliche Chefs aufbäumt, erst recht wenn sie sich als Pussygrabber rühmen.
  • Darlene Conner ähnelt der Ur-Roseanne aus den 90er Jahren, unterscheidet sich als Single-Mutter aber auch genug von ihr, um neue Geschichten zu erzählen.

Becky und Darlene im Roseanne Revival
  • Das Figuren-Ensemble von Roseanne ist groß und gut genug, um ohne Roseanne auszukommen. Anders als bei anderen Sitcoms muss Roseanne nicht aus der Perspektive eines sogenannten "Straight Mans" erzählt werden, der von skurrilen Figuren umgeben ist (z.B. Leonard in The Big Bang Theory, Sam in Cheers oder Jerry in Seinfeld). Roseanne zeichnet sich schließlich durch einen Sozialrealismus aus, der Figuren wie Jackie, Darlene, Dan, Becky oder D.J. (ja, den gibt es auch noch) mit demselben Ernst und demselben Witz schattiert.
  • Roseanne Barr ist schauspielerisch das schwächste Glied in Roseanne. Die Serie, die auch in ihrem Revival mehr Dramedy als reine Sitcom war, lebt von herausragenden Darstellern wie John Goodman und Laurie Metcalf. Sara Gilbert kann es mit ihnen eher aufnehmen als ihre Serienmutter, die primär mit dem Abwurf von One-Linern glänzt.
  • Das Roseanne Revival ist gut und verdient eine Weiterführung. Roseanne Barr ist es gelungen, ihre eigene Serie in ein schlechtes Licht zu stellen. Selbst Wiederholungen der alten Folgen wurden aus dem Programm in den USA und Deutschland gestrichen. Das hat die Serie nicht verdient, die der ideologischen Verblendung ihrer Hauptdarstellerin diametral entgegensteht. Und das Revival auch nicht. Was nämlich bei allen Tweet-Ausfällen untergeht: Das Roseanne Revival ist eines der besten Revivals der letzten Jahre und eines der wenigen, das nahtlos an die Qualität der alten Folgen anschließen konnte.

Noch wurden keine Verträge unterschrieben und Rechtsfragen über die Fortsetzung von Roseanne müssten ebenfalls geklärt werden. Roseanne Barr wird schließlich als Schöpferin der Serie geführt. Für ABC gibt es allerdings ein paar Millionen Gründe, die Roseanne weiterzuführen, da die Serie ein Quotenerfolg ist. Für die geplante Staffel 2 wurden Werbeplätze im Wert von 60 Millionen Dollar eingeplant, die ABC verlustig gehen könnten, sollte der Sender keinen gleichwertigen Ersatz finden.

Was haltet ihr von einem Roseanne-Spin-off über Darlene?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News