Roseanne Barr

Beteiligt an 11 Filmen (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Drehbuchautor/in, ...) und 6 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Roseanne Barr
Alias: Roseanne Cherrie Barr
Geburtstag: 3. November 1952
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 6

Roseanne Barr wurde am 3. November 1952 in Salt Lake City, Utah geboren. Sie ist vor allem durch ihre Engagements als Schauspielerin und Comedian bekannt, arbeitet nebenbei allerdings auch als Autorin, Produzentin, Regisseurin und versucht sich in der Politik. Im August 2012 konnte sie ihre Präsidentschaftskandidatur für die Peace and Freedom Party gewinnen.

1985 hatte Barr ihr TV-Debut bei der erfolgreichen Talkshow The Tonight Show Starring Johnny Carson. Dieser Auftritt markierte den Wendepunkt ihrer Karriere, da sie von da an zahlreiche Jobangebote erhielt. Ihren endgültigen Durchbruch hatte sie dann an der Seite von John Goodman mit ihrer Sitcom Roseanne, die mit 221 Episoden von 1988-1997 ein Hit im Fernsehen wurde. Für ihre lustige Darstellung der toughen Mutter in Roseanne konnte sie 1993 den American Comedy Award sowie einen Golden Globe entgegennehmen.

Darauf folgten zahlreiche Auftritte in Talkshows und Sitcoms, darunter zum Beispiel: Ellen: The Ellen DeGeneres Show, Late Night with Conan O’Brien, The Oprah Winfrey Show, Das Büro, General Hospital, My Name Is Earl und Die Nanny.

Bereits 1989 konnte sie ihr Talent an der Seite von Meryl Streep in Die Teufelin unter Beweis stellen. Im zweiten Teil von Kuck mal, wer da spricht (1989) übernahm Barr die Sprechrolle von Julie, dem ersten gemeinsamen Kind von John Travolta und Kirstie Alley in Kuck’ mal, wer da spricht 2 (1990) .

Zwischen 1997 und 2000 hatte sie eine eigene Talkshow: The Roseanne Show, die sie nicht nur moderierte, sondern auch mit produzierte. Ihre drei Töchter Brandi Brown, Jennifer und Jessica Pentland arbeiteten ebenfalls mit ihr an der Show.

2011 wurden acht Episoden der Reality Show Roseanne’s Nuts ausgestrahlt, die das Leben von Roseanne auf einer Farm auf Hawaii zeigen. Die amerikanische Schauspielern hat fünf Kinder und wurde 2002 zum dritten Mal geschieden. Ihren zweiten Ehemann, Tom Arnold, lernte sie am Set von Roseanne kennen. (SF)

Roseanne Barr ist bekannt für

Komplette Filmographie

News

die Roseanne Barr erwähnen
Die größten Skandale 2018
Veröffentlicht

Das waren die größten Skandale im Filmjahr 2018

Wie in jedem Jahr gab es auch 2018 in Hollywood viele kontroverse Aufreger. Wir stellen euch die größten Skandale rund um ungerechte Bezahlungen und verhängnisvolle Tweets vor. Mehr

Roseanne Barr und John Goodman in Roseanne
Veröffentlicht

"Ich bin nicht tot, Bitches!!!!" - Roseanne reagiert auf ihren Serientod

Im Mai wurde Roseanne wegen eines rassistischen Tweets Roseanne Barrs abgesetzt. Diese bezog nun noch einmal deutlich Stellung zum Tod ihrer Serienfigur in The Conners. Mehr

The Conners
Veröffentlicht

Der erste Trailer zu The Conners ist auch ohne Roseanne witzig

In wenigen Wochen debütiert das Roseanne-Spin-off The Conners mit seinen ersten Episoden ohne Roseanne Barr. Einen Vorgeschmack liefert der erste Trailer, den ihr euch hier anschauen könnt. Mehr

Roseanne
Veröffentlicht

Roseanne hasst ihr Serien-Ende und spoilert es

Nach dem Ende von Roseanne hat Hauptdarstellerin Roseanne Barr nun verraten, warum ihre Figur im Spin-off The Conners abwesend ist und weshalb ihr das nicht schmeckt. Mehr

Alle 32 News

Kommentare zu Roseanne Barr

Ab 9. Juli im Kino!Gretel und Hänsel
77ee4a53f6cf4143925254072b71b163