Statt James Bond: Daniel Craig wollte lieber zwei andere Superhelden spielen

23.03.2020 - 17:11 UhrVor 2 Tagen aktualisiert
0
0
Daniel Craig als James BondAbspielen
© MGM
Daniel Craig als James Bond
Die Rolle als James Bond war kein Kindheitstraum von Daniel Craig. Als Kind wollte er später viel lieber ein paar ganz bestimmte Superhelden spielen.

Seit mittlerweile 14 Jahren verkörpert Daniel Craig die Rolle des weltbekanntesten Geheimagenten. Nachdem er James Bond 2006 zum ersten Mal in Casino Royale spielte, wird der kommende James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Craigs letzten Einsatz als 007 markieren.

Dabei war die Rolle keinesfalls ein Kindheitstraum des Schauspielers. In einem neuen Interview verriet Craig jetzt, dass er früher viel lieber Superhelden spielen wollte.

Daniel Craig wollte am liebsten Spider-Man oder Superman spielen

Wie die britische Zeitung Metro  berichtet, sprach Daniel Craig im neuen Interview mit dem Saga Magazine darüber, dass er früher viel lieber Superhelden wie Spider-Man oder Superman gespielt hätte:

Leute sagen immer zu mir: 'Du musst schon als Kind davon geträumt haben, James Bond zu spielen.' Die Antwort lautet nein. Habe ich nie. Ich hab davon geträumt, andere Dinge zu sein - Superman, Spider-Man, der Unsichtbare, selbst ein klassischer Cowboy. Aber nicht Bond, was jetzt ironisch wirkt.

Seine jetzige Rolle bereut Craig aber keine Sekunde:

Ich kann mich glücklich schätzen, eine der besten Filmrollen bekommen zu haben. Bond zu spielen hatte keinerlei Nachteile.
James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben mit Daniel Craig

Ursprünglich sollte der finale James Bond-Einsatz von Daniel Craig am 2. April 2020 in den deutschen Kinos starten. Aufgrund der massiven Auswirkungen des Coronavirus entschieden sich die Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli mit den verantwortlichen Studios Universal Pictures und MGM dazu, den Start zu verschieben.

Der neue Starttermin für Keine Zeit zu sterben ist jetzt der 12. November 2020. In seinem finalen Einsatz als Geheimagent muss Craig als Bond einen entführten Wissenschaftler retten, was ihn wiederum auf die Spur eines mysteriösen Bösewichts mit teuflischem Masterplan führt.

Hättet ihr Daniel Craig gerne in einer Superhelden-Rolle gesehen?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare