Community

Supergirl Staffel 4 - Wann und wie geht es mit Kara & Co. weiter?

24.05.2019 - 17:03 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
5
2
Melissa Benoist als Supergirl
© The CW
Melissa Benoist als Supergirl
Lest, wann der Starttermin der 4. Staffel von Supergirl ist, welche Darsteller um Melissa Benoist zurückkehren und wer neu dabei sein wird.

Update, 24.05.2019: Wir haben den Artikel vom 18.06.2018 mit den neuesten Informationen zu Ausstrahlung angepasst. Unten erfahrt ihr, wann es in Deutschland im Free-TV weitergeht.

Heute Nacht läuft in den USA die letzte Folge der 3. Staffel von Supergirl, anschließend ist die Episode auch in Deutschland bei den üblichen VoD-Anbietern in OV bzw. OmU zu kaufen. Unabhängig davon, ob Kara und ihre Mitstreiter in der als Battles Lost and Won betitelten Episode Selena, Reign und die weiteren Schurkinnen endgültig besiegen können, geht es erst im Herbst weiter. Lest, was sich in Staffel 4 von Supergirl ändert, und was gleich bleibt.

Wann startet Staffel 4 von Supergirl?

Schon im April 2018 bestellte der Sender The CW eine 4. Season von Supergirl, im Juni wurde dann das Startdatum bekannt gegeben (via Cinema Blend ): Staffel 4 wird am 14.10.2018 in den USA Premiere feiern. Im Gegensatz zu den vorherigen Jahren werden die Folgen der 4. Season Sonntagabends zu sehen sein und nicht mehr Montags. Zum Start haben wir inzwischen alles, was ihr über Staffel 4 von Supergirl wissen müsst, zusammengefasst.

In Deutschland startet die 4. Staffel von Supergirl am 05.04.2019 beim Pay-TV-Sender ProSieben Fun. Ab dem 13.06.2019 ist sie dann auf Sixx zu sehen, wie Serienjunkies  meldet.

Was erwartet Kara und Co. wohl in Staffel 4 von Supergirl?

Welche Schauspieler sind in der 4. Staffel von Supergirl mit dabei?

Fast alle Hauptdarsteller von Supergirl sind auch in der 4. Staffel mit von der Partie, allerdings nicht jeder im gleichen Umfang wie zuvor. Zur Hauptbesetzung gehören nach wie vor: Melissa Benoist als Kara Danvers, Mehcad Brooks als James Olsen, Chyler Leigh als Alex Danvers, David Harewood als J'onn J'onzz bzw. Hank Henshaw und Katie McGrath als Lena Luthor.

Jeremy Jordan als Winn Schott hat die Serie hingegen erstmal verlassen, allerdings sind weiterhin "große Storys" für ihn geplant, so die Ausführenden Produzenten (via TV Line ). Den umgekehrten Weg geht Jesse Rath als Brainiac-5 bzw. Brainy, der in Staffel 4 von Supergirl in die Hauptbesetzung aufsteigt. Nicht mehr dabei ist laut dem Ausführenden Produzenten Robert Rovner zudem Chris Wood als Mon-El (via TV Line ).

Jesse Rath als Brainiac-5 in Supergirl

Im Mai 2018 wurde zudem bekannt, dass die Produzenten für die neue Season nach einer Person für die Darstellung eines Transgender-Charakters suchen, Nia, die das Team von CatCo verstärken soll. Gerüchte sprechen zudem von drei weiteren neuen Charakteren: Ein Pleite gegangener Geschäftsmann namens Ben, der über eine besondere Überzeugungssträke verfügt und ein kleinerer Gegner à la Morgan Edge sein könnte. Eine Verbündete von Supergirl soll hingegen Colonel Haley werden, während Chester Green eine Antihelden-Rolle einnehmen könnte und eventuell auf dem Comic-Charakter Manchester Black basiert, so That Hashtag Show .

Was passiert in Staffel 4 von Supergirl?

In Staffel 4 bekommt es Supergirl einerseits mit dem Außerirdischen-feindlichen Demagogen Agent Liberty zu tun, andererseits taucht gegen Ende der Staffel Lex Luthor auf.

Zudem ist eine der Folgen wieder Teil des traditionellen jährlichen Arrowverse-Crossovers, an dem auch Arrow, The Flash und Legends of Tomorrow teilnehmen. In dem diesjährigen Superheldentreffen wird mit Batwoman zudem eine Figur aus den Batman-Geschichten eingeführt und das Arrowverse um Gotham City ergänzt.

Wann geht es mit Staffel 4 von Supergirl nach der Mid-Season-Pause weiter?

Nach dem großen Arrowverse-Crossover namens Elseworlds hat sich Supergirl in die Mid-Season-Pause begeben. Wie z. B. Entertainment Weekly  berichtet, geht die 4. Supergirl-Staffel in den USA am 20.01.2019 weiter. In Deutschland sind die neuen Folgen zunächst bei den üblichen VoD-Anbietern zu erwerben. Einen TV-Termin gibt es noch nicht.

Wann geht es nach der Februar-Pause 2019 weiter?

Am 24.02.2019 erscheint in den USA bei The CW keine Episode von Supergirl. Weiter geht es am 03.03.2019 mit der 13. Folge der 4. Staffel, What's So Funny About Truth, Justice, and the American Way?

Wann geht es nach der Februar-Pause 2019 weiter?

Anfang April gönnt sich Supergirl abermals eine kleine Pause. Am 21.04.2019 geht es in den USA mit Episode 18, Crime and Punishment, weiter.

Mehr: Staffel 3 von Supergirl landet bei Sixx: Das sagen die Kritiker

Was erwartet ihr von Staffel 4 von Supergirl?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Mehr zum Thema

Angebote zu Supergirl & aktuelle News

Themen: