Community
Göttliche Serie

SyFy ruft mythologisches TV-Drama Olympus ins Leben

08.04.2014 - 10:00 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
7
1
Olympus - Concept Art
© SyFy
Olympus - Concept Art
Der US-Sender SyFy schneidert sich ein nagelneues TV-Format. Der verarbeitete Stoff ist allerdings uralt. Olympus bedient sich am sagenhaften Reichtum der griechischen Mythologie, den es in eine 13-teilige Drama-Serie einzuweben gilt.

Der US-amerikanische Privatsender SyFy rüstet sein Serien-Repertoire auf. Erst gestern berichteten wir, dass der NBC-Ableger den Science-Fiction-Kultfilm 12 Monkeys für das Fernsehen adaptieren wird, da verbreiten sich schon die Neuigkeiten, dass bereits die nächste TV-Produktion grünes Licht erhalten hat. Wie der Hollywood Reporter berichtet, plant SyFy eine 13-teilige Serie namens Olympus, die Fernsehzuschauer in eine Welt von Menschen, Göttern und mythischen Kreaturen entführen wird. Noch diesen Sommer soll mit den Dreharbeiten begonnen werden, damit Olympus bereits im nächsten Jahr Premiere feiern kann.

Mehr: Tom Hardy spielt in TV-Serie von Ridley Scott

In Olympus verbannt eine tapfere Gruppe von Männern und Frauen ihre Götter in die Unterwelt, das Reich des Hades. Die Geschichte konzentriert sich auf einen jungen und unverbrauchten Helden, der erfahren wird, was Liebe, Betrug, Macht und bittere Enttäuschung bedeuten. Er wird zu einem skrupellosen Anführer der Menschheit aufsteigen und das Ebenbild der Götter verkörpern (via THR). SyFy-Programmchef Chris Regina beschrieb Olympus als “fantastischen Mix aus Action, intensiver Spannung, sagenhaften Kreaturen und großer Erzählkunst. Wir werden mythische Figuren erleben, wie wir sie noch nie zu Gesicht bekommen haben.”

Nick Willing, der sich bisher mit Fernsehproduktionen wie Neverland – Reise in das Land der Abenteuer und Alice im Wunderland profilierte, wird nicht nur die erste Folge von Olympus schreiben, sondern auch als Regisseur umsetzen. Nachdem sich SyFy nicht mehr im Glanz von Battlestar Galactica sonnen kann, wird es Zeit für neue innovative Formate. Mal sehen, wohin Olympus und 12 Monkeys den Sender führen können.

Klingt Olympus für euch nach vielversprechender Serien-Unterhaltung?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News