The Terminal List bei Amazon Prime Video ist das Gegenteil von Guardians of the Galaxy – ein düsterer Chris Pratt-Action-Knaller [Anzeige]

The Terminal List - S01 Trailer (Deutsch) HD
2:21
The Terminal ListAbspielen
© Amazon
The Terminal List
28.06.2022 - 12:50 UhrVor 1 Monat aktualisiert
4
1
In der neuen Serie The Terminal List von Amazon Prime Video ist Guardians of the Galaxy-Star Chris Pratt kaum wieder zu erkennen. Er spielt einen Action-Helden auf gnadenlosem Rachefeldzug.

Im Marvel Cinematic Universe beweist Chris Pratt als Guardians of the Galaxy-Mitglied Star-Lord mit witzigen Sprüchen und stylischen Tanzeinlagen sein Comedy-Talent. Ab dem 1. Juli zeigt sich Chris Pratt in der Action-Thriller-Serie The Terminal List - Die Abschussliste bei Amazon Prime Video aber von ein gänzlich neuen Seite. In dieser düsteren, spannenden und schonungslos brutalen Serie ist von Peter Quill nichts mehr zu erkennen.

Action, Hochspannung und Chris Pratt: Das erwartet euch in The Terminal List

The Terminal List ist eine Adaption des gleichnamigen Bestseller-Romans von Jack Carr und erzählt die Geschichte des Navy-Seal James Reeces (Chris Pratt). Im Gegensatz zu seinen galaktischen Marvel-Abenteuern mit den Guardians of the Galaxy und seinem Dino-Begegnungen im Jurassic World-Franchise ist Chris Pratt diesmal in einem gnadenlosen und realen Setting zu sehen.

Schaut den Trailer zu The Terminal List mit Chris Pratt

The Terminal List - S01 Trailer 2 (Deutsch) HD
Abspielen

James Reece wird für einen Sondereinsatz mit seinem Team an Elite-Soldaten nach Afghanistan geschickt, wo diese in einen brutalen Hinterhalt geraten. James ist der einzige aus dem Platoon, der lebend und von Schuldgefühlen zerfressen wieder zurück nach Hause kehrt. Aber irgendwas stimmt nicht. Seine Erinnerungen stimmen nicht mit den Ereignissen aus den offiziellen Berichten überein und plötzlich beginnen auch noch Menschen aus seinem Umfeld unter fragwürdigen Umständen ums Leben zu kommen.

Bald schon findet sich James mitten in einer Verschwörung wieder, die bis in die höchsten Kreise der Regierung reicht. Als er die grausame Wahrheit hinter dem Anschlag auf seine Einheit erfährt, begibt er sich auf einen blutigen Rachefeldzug. Mit tödlicher Präzision will er die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen. Wer auf seiner Abschussliste landet, sollte besser schnell eine Lebensversicherung abschließen.

The Terminal List bei Amazon Prime Video: Ein Action-Thriller mit Star-Besetzung

Die von Chris Pratt angeführte Action-Serie überzeugt nicht nur als schonungsloser Rache-Thriller mit Hochspannung, sondern auch mit einem beachtlichen Star-Ensemble. Neben Pratt sind auch Taylor Kitsch (John Carter, True Detective) als Ex-Navy-Seal Ben Edwards sowie Constance Wu (Crazy Rich, Hustlers) als furchtlose Journalistin Katie Buranek zu sehen.

Chris Pratt in The Terminal List

Bekannte Schauspieler:innen wie Patrick Schwarzenegger (Midnight Son), Riley Keough (The Girlfriend Experience), Jeanne Tripplehorn (Big Love), Jai Courtney (The Suicide Squad) und JD Pardo (Mayans MC) sind ebenfalls Teil der Besetzung von The Terminal List.

Action-Fans haben einen weitern Grund zur Vorfreude. Denn die Pilotfolge von The Terminal List wurde von einem echten Action-Spezialisten inszeniert. Auf dem Regiestuhl nahm nämlich Antoine Fuqua Platz, der uns in der Vergangenheit hochspannende Filme wie Training Day, Shooter, The Equalizer 1 und 2 sowie Olympus Has Fallen brachte – und natürlich auch Die glorreichen Sieben mit Chris Pratt.

Wann startet The Terminal List – Die Abschussliste bei Amazon Prime Video?

Die erste Staffel von The Terminal List startet am 1. Juli 2022 bei Amazon Prime Video. Zum Start sind alle acht Episoden der ersten Staffel zum Streamen verfügbar und laden zum adrenalingeladenen Binge-Marathon ein.

Mit The Terminal List und mehr: Die 20 besten Serienstarts im Juli

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im Juli bei Netflix, Amazon, Disney+ und Co. streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir haben Netflix, Amazon, Disney+, WOW, Apple TV+ und weitere Dienste geprüft und stellen euch die 20 großen Highlights des Monats im Moviepilot-Podcast Streamgestöber vor. Mit dabei sind die neue Resident Evil-Serie, ein Mystery-Hit für Lost-Fans sowie die beste Workplace-Comedy seit Brooklyn Nine-Nine.

Werdet ihr euch die neue Thriller-Serie The Terminal List anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News