Community

The Walking Dead: Morgan-Darsteller bereut seinen Ausstieg aus der Hauptserie

02.09.2019 - 11:15 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
11
0
The Walking DeadAbspielen
© AMC
The Walking Dead
Morgan-Darsteller Lennie James, der ehemals in The Walking Dead an der Seite von Rick  und mittlerweile im Spin-off Fear the Walking Dead zu sehen ist, spricht über seinen Ausstieg.

Vorsicht, Spoiler zu The Walking Dead: Nach dem Ende der 8. Staffel von The Walking Dead verließ Morgan (Lennie James) Rick und Co. und wechselte in der 4. Staffel zu den Überlebenden aus Fear the Walking Dead. Während sich Walking Dead-Fans noch bis zur 10. Staffel gedulden müssen, ist die 5. Staffel des Spin-offs derzeit auf Amazon zu sehen.

In einem Interview mit Digital Spy  verriet Lennie James nun, warum er seinen vorzeitigen Ausstieg aus der Hauptserie bereut und ob er im kommenden The Walking Dead-Film mit Andrew Lincoln gerne dabei wäre.

Morgan-Darsteller hätte gerne mit den Whisperers gearbeitet

Lennie James lobt vor allem die Arbeit von Showrunnerin Angela Kang und schwärmt außerdem von den Whisperer-Darstellern Samantha Morton und Ryan Hurst:

Ich denke, Angela [Kang] und ihr Team machen einen fantastischen Job. Ich hänge zwar noch ein wenig hinterher, werde die fehlenden Folgen aber demnächst bingen.
[...] Ich war sehr gespannt darauf, [Samantha Morton]s und [Ryan Hurst]s Figuren [Alpha und Beta] in der Serie zu sehen, da ich die beiden Schauspieler sehr bewundere. Nun bereue ich es, nicht länger geblieben zu sein, um mit ihnen zu arbeiten.
Die Whisperers in The Walking Dead

Die Whisperers wurden erstmals in Staffel 9 von The Walking Dead eingeführt und werden auch in Staffel 10 zu den großen Gegenspielern zählen. Um unbemerkt zwischen den Untoten leben zu können, nutzen sie deren Haut als Maske.

The Walking Dead-Reunion im Kino

In der 9. Staffel verließ Andrew Lincoln, der den bisherigen Protagonisten Rick Grimes spielte, die Hauptserie, indem er mit einem Helikopter an einen unbekannten Ort gebracht wurde. Mittlerweile wissen wir, dass Rick für drei Walking Dead-Filme zurückkehren wird. Anders als die Serie werden diese nicht auf AMC, sondern exklusiv im Kino gezeigt.

Gegenüber Digital Spy machte Morgan-Darsteller deutlich, dass er bei einer möglichen Reunion im Kino sofort an Bord wäre:

Wenn es möglich wäre, würde ich die Chance sofort nutzen. Einige der besten Tage bei beiden Jobs - und ich hatte wirklich fantastische Tage bei beiden Jobs - aber einige meiner besten Tage waren die mit Andy, und falls es die Chance für Morgan gibt, sich noch einmal mit Rick zu bewaffnen .. .ich würde natürlich nicht nein sagen.

Lennie James betonte aber auch, dass ihm derzeit keine Pläne für einen Auftritt Morgans bekannt seien und er auch nicht aktiv dafür kämpfe.

Morgan ist aktuell in der 5. Staffel von Fear the Walking Dead auf Amazon zu sehen. Die 10. Staffel von The Walking Dead startet in den USA am 06.10.2019 auf AMC und wird hierzulande voraussichtlich wieder einen Tag später über FOX und Sky Ticket zu sehen sein.

Würdet ihr Morgan gerne im The Walking Dead-Film mit Rick Grimes sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News