Das Beste von The Rock

Top 7 der besten Dwayne Johnson-Filme

Dwayne Johnson in Snitch
© Tobis
Dwayne Johnson in Snitch

In dieser Woche startet Dwayne Johnson mit Snitch – Ein riskanter Deal in unseren Kinos durch und beweist einmal mehr, dass er nicht nur umjubelter Actionstar, sondern auch ein ernstzunehmender Schauspieler ist. Wer hätte gedacht, dass der Muskelmann, der unter dem Namen “The Rock” auch in der Wrestler-Szene gefeiert wird, heute zu den angesagtesten Darstellern Hollywoods gehören würde? Für einen Actionstar prädestinieren ihn zwar seine beeindruckende Physis, sein sympathisches Äußeres, seine schelmische Ironie und seine Sportlichkeit, die es ihm erlaubt, Stunts selber durchzuführen, sich aber neben Co-Stars wie Vin Diesel, Mark Wahlberg oder Bruce Willis auch durchzusetzen und vor der Kamera zu überzeugen, ist eine besondere Leistung.

Dwayne Johnson hat es geschafft, sich im Getümmel der Actionstars nach oben zu kämpfen und sich zu behaupten. Auch im kommenden Snitch – Ein riskanter Deal wird er als Darsteller gelobt. Ob sein aktueller Film sich in die Top 7 der besten Dwayne Johnson-Filme einreiht, könnt ihr ab Donnerstag entscheiden. Wir haben euch jene sieben Filme von Dwayne Johnson aufgelistet, die ihr moviepiloten am besten bewertet habt. Fast & Furious 6 haben wir vorsorglich noch außen vor gelassen, weil der Film noch zu frisch ist. Schaut selbst!

7. Platz: Get Smart (2008)
Community-Bewertung: 6,2 bei 5160 Bewertungen

Es ist nur eine Nebenrolle für Dwayne Johnson in Get Smart, aber der Muskelmann beweist, dass er eine komische Seite hat und diese auch gut präsentieren kann. Aktuell gibt es in Hollywood keinen Stars, der so leichtfüssig zwischen Action und Comedy wechselt. Erzählt wird in Get Smart übrigens eine Agentengeschichten, die an die Fernsehserie “Mini-Max” aus den 1960ern angelehnt ist.

6. Platz: Walking Tall – Auf eigene Faust (2004)
Community-Bewertung: 6,3 bei 3336 Bewertungen

In Walking Tall – Auf eigene Faust sagt Dwayne Johnson Korruption und Kriminalität in seinem Heimatstädtchen den Kampf an. Als ehemaliger Soldat der U.S. Special Forces kehrt er in seine Heimatstadt zurück, muss aber feststellen, dass sich sein Städtchen verändert hat. The Rock nimmt den Kampf auf, um den Menschen wieder ein sicheres Leben zu geben. Ihr habt den Film mit einer Durchschnittswertung von 6,3 auf Platz 6 der besten Dwayne Johnson-Filme gesetzt.

5. Platz: Welcome to the Jungle (2003)
Community-Bewertung: 6,4 bei 5714 Bewertungen

Als knallharter Kopfgeldjäger ist Dwayne Johnson in Welcome to the Jungle im Untergrund von Los Angeles unterwegs, aber er will sein Leben ändern. Für seinen letzten Job geht er in den brasilianischen Dschungel, um den Sohn seines Chefs zurückzuholen. Der Auftrag entpuppt sich als nicht so einfach. Auf Platz 5 hat sich diese Hetzjagd am Amazonas gesetzt, durch eine Durchschnittswertung von 6,4.

4. Platz: Spiel auf Bewährung (2006)
Community-Bewertung: 6,5 bei 1606 Bewertungen

In Spiel auf Bewährung ist Dwayne Johnson als Bewährungshelfer in einer Jugendstrafanstalt unterwegs. Er soll eine Gruppe jugendlicher Schwerverbrecher in vier Wochen in ein Highschool-Footballteam verwandeln und mit einiger Härte schafft er das natürlich auch. Gradlinig wie The Rock selbst ist dieser Film, indem er auch beweisen kann, dass Muskeln allein nicht ausreichen. Dafür gebt ihr dem Streifen Platz 4 mit einer Durchschnittswertung von 6,5.

3. Platz: Faster (2010)
Community-Bewertung: 6,5 bei 3282 Bewertungen

Nach zehn Jahren im Gefängnis ist Driver (Dwayne Johnson) wieder auf freiem Fuß und hat nach seiner Entlassung nur ein Ziel: Er will den Tod seines Bruders rächen. Getrieben von Vergeltung begibt er sich auf einen tödlichen Rachefeldzug und stattet allen Verantwortlichen auf seiner Liste einen Besuch ab. Der Actionstreifen Faster setzt sich mit einem kleinen Vorsprung auf Platz 3, da er ebenfalls einen Durchschnittswert von 6,5 hat, aber mehr moviepiloten eine Wertung abgegeben haben.

2. Platz: Fast & Furious Five
Community-Bewertung: 6,6 bei 13268 Bewertungen

Als hartnäckiger und ehrgeiziger Bundesagent Luke Hobbs (Dwayne Johnson) ist drei Delinquenten und Rasern in Brasilien dicht auf den Fersen, um sie dingfest zu machen. Die atemberaubenden Stunts und sympathischen Darsteller aus Fast & Furious Five haben euch derart überzeugt, dass ihr dem Film Platz 2 gegeben habt. Ein Durchschnittswert von 6,6 ist auch ziemlich ansehnlich.

1. Platz: Die etwas anderen Cops (2010)
Community-Bewertung: 6,8 bei 6948 Bewertungen

Danson (Dwayne Johnson) und Highsmith (Samuel L. Jackson) werden von ihrem Kollegen in Police-Department rechtschaffen bewundert, denn sie sind die Besten in ihrem Fach. Sie ermitteln hart und haben eine große Erfolgsquote, sind die besten Polizisten der Stadt. Kein Wunder also, dass Die etwas anderen Cops in Gestalt von Will Ferrell und Mark Wahlberg es ihnen gleichtun wollen. Die Actionkomödie hat euch überzeugt, so dass sie auf Platz 1 mit einem Durchschnittswert von 6,8 landet.

Wie gefällt euch eure Top 7 der besten Dwayne Johnson-Filme?

moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)
Deine Meinung zum Artikel Top 7 der besten Dwayne Johnson-Filme
B1369f0796534c8d9fc316e4963e0c58