6.4

Welcome to the Jungle

Kinostart: 11.03.2004 | USA (2003) | Buddy Cop-Film, Komödie | 104 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
The Rundown

Welcome to the Jungle ist ein Buddy Cop-Film von Peter Berg mit Dwayne Johnson und Seann William Scott.

Für einen letzten Job reist Dwayne Johnson in Welcome to the Jungle zum Amazonas, um Seann William Scott ausfindig zu machen.

Aktueller Trailer zu Welcome to the Jungle

Komplette Handlung und Informationen zu Welcome to the Jungle

Handlung von Welcome to the Jungle
Um seinen Beruf als Kopfgeldjäger an den Nagel hängen zu können, muss Beck (Dwayne Johnson) einen letzten Auftrag für seinen Boss Billy Walker (William Lucking) erfüllen. Im brasilianischen Dschungel soll Beck seinen Sohn Travis (Seann William Scott) finden und zurückbringen.

Als Beck gerade dabei ist den ungehorsamen Nachwuchs zu stellen, kommt ihm der skrupellose Minenbesitzter Cornelius Hatcher (Christopher Walken) in die Quere, der hinter einer goldenen Statue her ist, die wiederum Travis gefunden haben soll. Beiden gelingt die Flucht in den Amazonas, allerdings steckt der Urwald voller giftiger Pflanzen, wilder Tiere und rücksichtsloser Rebellen. Das Schlimmste für Beck sind jedoch die nervtötenden Kommentare seines unfreiwilligen Partners.

Hintergrund & Infos zu Welcome to the Jungle
In Welcome to the Jungle machte Hauptdarsteller Dwayne Johnsons vieler seiner Stunts selbst, trotzdem hatte für einige Szenen seinen Cousin Tanoai Reed als Double. Außerdem hat Arnold Schwarzenegger einen kurzen Gastauftritt  im Film.

Im Jahr 2006 folgte mit Southland Tales ein weiterer Film, in dem Dwayne Johnson und Seann William Scott gemeinsam vor der Kamera standen. (RL)

Schaue jetzt Welcome to the Jungle

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Welcome to the Jungle

6.4 / 10
7.577 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
88

Nutzer sagen

Lieblings-Film

35

Nutzer sagen

Hass-Film

97

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

114

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare