Community

Verrücktes Marvel-Video zeigt: Loki-Star wollte unbedingt Thor spielen

30.11.2019 - 11:00 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
7
0
Thor - Trailer B (Deutsch) HD
2:25
Tom Hiddleston als LokiAbspielen
© Disney
Tom Hiddleston als Loki
Als listiger Loki ist Tom Hiddleston seit Jahren fester Bestandteil des MCU. Doch ursprünglich hatte der Schauspieler für eine ganz andere Rolle vorgesprochen: Thor.

Seit seinem ersten Auftritt in Thor spielte sich Tom Hiddleston als durchtriebener Gott der List Loki an der Seite seines Film-Bruders Chris Hemsworth in die Herzen zahlreicher Marvel-Fans. Es folgten mehrere Auftritte in weiteren Filmen des Marvel Cinematic Universe und wie wir wissen, befindet sich derzeit sogar eine Disney+-Serie in Planung, in der sich alles um Loki drehen wird.

"Ich habe nie für Loki vorgesprochen." - Hiddleston über ersten Thor-Film

Wie unter anderem Screen Rant  berichtet, war Loki-Darsteller Tom Hiddleston vor einigen Tagen zu Gast in der The Tonight Show with Jimmy Fallon . Obwohl der Gastgeber mit seinem Besucher über dessen kommende MCU-Serie reden wollte, durfte der Schauspieler diesbezüglich nicht näher ins Details gehen. Er verriet lediglich, die Produktion der Loki-Serie werde "nächstes Jahr" beginnen.

Stattdessen warfen beide einen Blick zurück in die Anfangszeit des MCU. Zuvor hatte der Darsteller Fallon verraten, er habe sich ursprünglich für die Rolle des Thor beworben. "Ich habe tatsächlich nie für Loki vorgesprochen. Ich habe nur für Thor vorgesprochen, was verrückt ist." Ein kleiner Blick auf Hiddlestons Vorsprechen als Thor wurde ebenfalls veröffentlicht, woraufhin der Schauspieler zunächst etwas beschämt reagiert.

Der Moderator beteuert, dass das Video vorher noch nie gezeigt wurde:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie Hiddleston zuvor ausführte, wollten die Verantwortlichen von Marvel Studios einen noch recht unbekannten Schauspieler als Thor besetzen, weshalb auch er seinen Hut in den Ring warf. Ganze drei Monate lief der Casting-Prozess, ehe letztendlich Chris Hemsworth den Zuschlag für die Rolle des Thor bekam. "Ich denke wir sind uns alle einig, dass sie den richtigen Schauspieler auswählten."

Könnte es ein Wiedersehen der Söhne Odins in Thor 4 geben?

Zukünftig wollen die Marvel Studios ihre Filme und Serien enger miteinander verbinden als sie es bisher taten. Für Loki bedeutet dies, dass seine kommenden Abenteuer unter anderem mit Doctor Strange 2 verbunden sein werden. Zudem besagt eine Theorie, die Disney+-Serie könnte darüber hinaus auch die Ereignisse des kommenden Thor 4 vorbereiten. Womöglich sehen sich die Brüder im Film wieder.

Die Loki-Serie hat gegenwärtig keinen offiziellen Starttermin bei Disney+.

Was haltet ihr von Tom Hiddlestons kleinem Auftritt als Thor?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News